Punkte zu unrecht nicht gegeben bei Mathearbeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du "weißt", dass Du Recht bekommen wirst, warum fragst Du dann? 

Dass man eine volle Punktzahl bekommt, wenn man nur die Lösung hinschreibt (ohne den gesamten Rechenweg aufzuführen), kann ich mir absolut nicht vorstellen.  Wenn das ginge, brauchte man ja nur auf die Lösung des mathematisch begabten Banknachbarn (der die Lösung ERRECHNET hat) zu warten und diese dann abzuschreiben.

Übrigens schreibt sich "im Voraus" mit EINEM r.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucaSchn
03.11.2015, 19:05

Danke für den hilfreichen Kommentar... nicht, ich endschuldige mich für den Rechtschreibfehler aber diese Antwort kann man nicht auswerten. Ich habe nur nach Nachweisen gefragt da ich keine schriftlichen habe.

0

Was möchtest Du wissen?