Frage von hypo1995, 73

puls zu hoch oder ist er okei?

ist es okei für einen unsportlichen wenn ich meine Freundin den Berg hoch auf m.rücken habe und der puls auf 130-135 hoch geht? Ging direkt beim sitzen gleich auf 100 runter nach paar Sekunden leide an einer herzangststörung deshalb frage ich. treibe null Sport arbeite im Einzelhandel bin männlich 21 Jahre alt danke für die antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jerkfun, 57

Respekt! Das scheint mir im dunkelgrünen Bereich zu liegen.Ein Belastungspuls darf in Deinem Alter als Dauerbelastung bei 140 liegen.Kurzfristig sicher auch darüber.Beste Grüße.

Kommentar von hypo1995 ,

dass heißt jetzt? Gut oder schlecht für einen unsportlichen Raucher? :D 

Kommentar von jerkfun ,

Sehr gut.Selbst wenn die Freundin nur 40 kg.wöge und die Trageleistung über eine kurze Distanz ging.Dein Schreibstil ist verbesserungsfähig.^^ 

Kommentar von hypo1995 ,

Also ist es mehr meine Angst wo mich plagt.. 

Meine Freundin wiegt 52 Kilo :b 

ich weiß haha :D trotzdem danke für die beruhigende Antwort:) 

LG 

Kommentar von hypo1995 ,

habe mal vor paar Monaten ca 2-3 Monate eine komode 2 Stockwerke hoch geschleppt mit einem kumpel 

ich habe leider nicht gemessen aber ich war komplett fertig puls hoch und Atmung sehr sehr schnell 

wie gesagt habe keinerlei Fitness und rauche. Und vor einem Jahr war ich noch auf dem Bau tätig da war das ganze natürlich anderst aber seit dem tue ich nichts mehr 

mache ich mir einen zu großen Kopf?! denke ich bin krank obwohl Ärzte sagen : alles gut ! 

Kommentar von jerkfun ,

Ah ,das könnte die Umstellung von körperlich schwerer Arbeit auf Ruhe und "normalo" sein.Danke für die doch noch erklärenden Worte.Ich empfehle Dir ,trotz und wegen dem Rauchen,ich rauche auch,regelmäßig leichten Sport zu machen.Radeln ,Ausdauer,Schwimmen,Ausdauer und wenn Du Bock hast Sprints.Und die Freundin ist ja ein Leichtgewicht.Die nehm ich auch auf die Schulter.^^

Kommentar von hypo1995 ,

okei alles klar:)

ja das habe ich jetzt auch vor ich möchte ins Fitness gehen weil ich auch etwas für die muskeln machen möchte 

ja das ist sie haha

okei dann bin ich mal beruhigter ich muss einfach mehr für meine Kondition machen und was gegen meine Ängste 

Kommentar von jerkfun ,

Wenn Du Situationen noch nicht bewältigt hast,die der Grund für Deine Ängste sein können,dann gehe doch mal zu einem Nervenheilkundler bzw.einem Psychologen.Körperlich ist nämlich alles gut bei Dir,bzw.nur die Symptome sind körperlicher Natur.Der Auslöser ist Dein Seelenleben.

Kommentar von hypo1995 ,

Ja das sollte ich dringend in Angriff nehmen weil ich eben auch sehr darunter leiden wie du ja siehst.. 

Ich nehme ja momentan beta blocker aber nur 1.25 mg am morgen um das herz zu schonen weil es eben durch die angstattacken rast. Würde aber gerne ohne Tabletten leben wollen da ich ja organisch eigentlich gesund bin.

psychisch ist bei mir einiges drunter und drüber das weiß ich selbst. privat Arbeit etc.. 

Danke für die Infos 🖒

Kommentar von jerkfun ,

Ich wäre überfragt wie und wann das möglich wäre.Aber besser ein Problem halbwegs gelöst mit Tabletten,als ohne und ein Fall für die Psychiatrie.Liebe Grüße,Gute Besserung,lass Dich beraten.

Antwort
von derMannohnePlan, 47

Es wäre nicht normal wenn es anders wäre!

Das was Du beschreibst ist ok. so.

Kommentar von hypo1995 ,

okei

Ne das Problem  liegt darin das ich einfach panikatacken habe und mein puls oft ohne Grund in die Höhe schießt 

kardiologe hat des öfteren Entwarnung gegeben mein Herz ist gesund aber ich bin so sensibel geworden das ich meinen herzschlag kräftiger und schneller wahrnehme als er ist. Mir kam er vorher wieder zu hoch vor aber beim messen 130 nach der Belastung.  

Danke für die Antwort 

LG 

Kommentar von derMannohnePlan ,

Dein Puls schießt nicht ohne Grund in die Höhe. Dies wäre wiederum krankhaft.

Der Puls schießt bei Dir, durch die Panikattacken ausgelöst in die Höhe. 

Ich habe diesbezüglich hier schon mal was geschrieben. Vielleicht hilft es Dir es zu verstehen?:

https://www.gutefrage.net/frage/panikattacken-mit-hyperventilation-aus-heiterem-...

Kommentar von hypo1995 ,

Es wurde ja festgestellt herzangststörung 

weil organisch bin ich gesund 

nur manchmal aus heiterem Himmel werde ich nervös ein kribbeln im Bauch der puls steigt an ich bekomme schlecht luft und dann ist vorbei dann dreh ich durch ... 

Habe es ein wenig besser im Griff aber ganz weg ist der misst noch nicht deshalb habe ich Angst sobald ich meinen puls mehr als 70 Schläge die Minute zähle oO krankhaft einfach ich Messe täglich jedeeeeeeeen tag mindestens 30 mal mein puls am tag. meide körperliche anstrengung Situationen teilweise auch essen etc alles was es auslösen könnte wo es schonmal vor gekommen ist

ich lese es mir mal durch Dankeschön:)

Kommentar von derMannohnePlan ,

Ja, du solltest meinen Text sehr aufmerksam lesen!

Es gibt ein sehr gut wirksames Medikament gegen Deine Symptome:

http://www.wissenschaft.de/home/-/journal\_content/56/12054/1001902/

Kommentar von hypo1995 ,

kann die psyche sovieles mit dem menschlichen Körper anstellen das es einem vorkommt eine ernste Herz oder Lungen oder nervenkrankheit zu haben ?! finde es unfassbar und denk nur an Krankheiten an denen ich bald sterben würde etc... -.- 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten