Puls über 180 beim trainieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hier kannst du den Idealen Trainingspuls errechnen:
http://www.achim-achilles.de/trainingspuls-rechner.html
Um seinen Puls beim Training zu senken lauf langsamer oder gehe sogar zwischendurch.
Achte auf gutes Schuhwerk, damit die Knie nicht kaputt gehen.
Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das ist nicht normal, auch nicht gesund - und unnötig. Optimal zur Fettverbrennung sind Stepper, der Crosstrainer, das Laufband und Joggen.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt.  zu schnell ist ungesund bis gefährlich.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne das Alter zu kennen, ist die Bewertung des Pulses kompliziert.

Jedoch läßt der Wet vermuten, dass Du noch sehr jung sein musst.

Wenn Du erst angefangen hast, musst Du erst mal eine gewisse Grundlagenausdauer aufbauen. Das machst Du am besten mit Trainingseinheiten im GA1-Bereich, die sich später nach GA2 steigtern.

Danach bist Du erst bereit, für intensivere Belastungen:

Dein intensiver Trainingsbereich sollte bei längeren Trainingseinheiten  im Fenster zwischen 75 % und 85 % HFmax liegen.

90 % HFmax sollte im Training nur selten und wenn, nur für kurze Dazer übershritten werden.

GA1: 65 -75 % HFmax

GA2: 75 - 85 % HFmax

EB: > 85 % HFmax

REKOM < 65 % HF max

HFmax (wenn nicht bekannt) = 220 - Lebensalter

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Puls bis 198 ist nicht normal !

Laufe langsamer die ersten Wochen und dann steigere das Tempo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0maik0
17.10.2016, 01:06

Dachte ich mir auch ist aber ziemlich schnell zwischen 170-180 gesunken xD

0

Was möchtest Du wissen?