Frage von TightLP, 19

Pull Gehäuselüfter einbauen?

Hallo, Ich würde gerne an der Rückseite meines PCs einen Lüfter einbauen. Vorne ist keiner. Entsteht da ein Unterdruck? Mein Gehäuse ist auf einer Seite mit lüftungslöchern versehen ....ich glaube nicht das da einer entsteht. Woher weiß ich welche "Einbaubreite" meine Fanports haben? Ist der 4 -polige "CHA_Fan" der Gehäuselüfteranschluss? Gibt es sonst noch irgentwas zu wissen?

Danke :D

Antwort
von Ontodog, 13

Die Größe der Lüfterslots könntest du entweder schätzen, abmessen oder auf der Seite des Gehäuseherstellers ablesen. Wenn der PC keinerlei Lüfter besitzt entsteht durch den hinten eingebauten negativer Druck im Gehäuse. CHA_Fan ist für Gehäuselüfter gedacht.

Kommentar von TightLP ,

Ist dieser negativ druck schlimm?

Kommentar von Ontodog ,

Der Luftdruck wird sich dadurch ausgleichen, dass zusätzliche Luft durch andere Öffnungen des Gehäuses hinein gesogen wird, was zu zusätzlichen Staubansammlungen führen kann. Kommt allerdings auch auf das Gehäuse an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community