Frage von Loewenjunge, 56

Püschtier = Vergangenheit?

Hey! Ich bin 14 und habe ein Plüschtier an dem sehr hänge. Wir spielen oft zusammen. Ich habe meine Zwillingsschwester verloren. Kann das damit zusammenhängen? Denn: Für mein Alter ist das etwas komisch.

Antwort
von Tomiza, 39

Hey,
das ist ganz normal wenn du dich dann Wohlfühlst und es dir Spaß macht wenn du mit ihm Spielst.:)
Lg

Antwort
von anaandmia, 32

Ich muss nur nachfragen. "Wir spielen oft zusammen"? Was meinst du genau damit ?

Kommentar von Loewenjunge ,

Zusammen lesen, Spiele spielen, singen... etc.

Kommentar von anaandmia ,

Also solange du mit dem Plüschtier spielst ist alles okay. Allerdings finde ich die Aussage "Wir spielen oft zusammen" etwas komisch... Hat das Plüschtier für dich etwa eine Persönlichkeit ? Das wäre dann nämlich mit 14 nicht mehr normal...

Kommentar von Loewenjunge ,

Ein wenig schon. Darum habe ich ja gefragt ob das was mit dem Verlust meiner Schwester zu tun hat.

Kommentar von anaandmia ,

Ja das kann sehr gut sein. Sprich am besten mal mit deinen Eltern,Lehrer, Arzt darüber, denn "normales" spielen ist normal. Aber wenn dein Plüschtier eine persönlichkeit annimmt finde ich das mit 14 nicht unbedänklich.... Alles Gute !

Antwort
von TheKatzi, 13

Du bist 14. Das ist überhaupt kein Problem!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten