Frage von russianmouse123, 107

Puder kaputt-wie retten?

Hallöle! Und zwar ist mir eben gerade mein Bronzing Powder runter gefallen und kaputt gegangen. Ich hab im Internet gelesen, dass man Puder mit reinem Alkohol wieder reparieren kann, aber ich will mir nicht extra dafür welchen aus der Apotheke holen. Funktioniert das auch mit Wodka oder einem Desinfektionsmittel (habe ein Sterillium Hände-Desinfektionsmittel zu hause? Oder habt ihr noch andere Tipps was ich machen könnte?

Antwort
von kidsmom, 52

Entweder du versuchst es mit der von dir erwähnten Methode, aber es geht auch so:

Gib alle Puderteile in ein verschließbares kl. Gefäß (kl. Glas - sauber - kl. Plastik Dose...)

kauf dir einen Puderpinsel oder verwende den weiter, den du bereits schon hast und verwende es als loses Puder.

Den Puderstein wieder zu "kleben" ist mitunter schwierig, wenn viele kleine Teile beim "Absturz" entstanden sind.

Antwort
von minimuc, 81

Wie unten schon geschrieben, geht das auch mit normalem Wasser. Leicht anrühren und gut trocknen lassen. Klappt wirklich.

LG minimuc

Antwort
von Hannibunnyy, 83

Hi!

Es geht sogar mit normalem Trinkwasser! Dann musst du es allerdings mehrere Tage trocknen lassen.

Parfüm eignet sich übrigens gut! Auf das Puder sprayen (nicht zu viel), andrücken und trocknen lassen. Habs selbst schon ausprobiert, es reicht auch ein günstiges Parfüm.

LG :)

Antwort
von diesercookie12, 64

Bissl alkohl (100%) aufn wattepad und dann fest drücken

Kommentar von diesercookie12 ,

Wodka geht a

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community