Frage von maikebert54, 55

Pubertät? Was passiert alles noch?

Hallo ich bin 13 und habe schamhaare seit circa 1 jahr und seit einigen wenigen Monaten auch achselbehaarung. Und wenn ich unter dem Ohr so leicht fasse fühle ich irgendwie so einen kleinen weichen flaum . Was bedeutet das mit den leichten flaum? Und was wird auf mich noch zukommen?

Antwort
von torstenro, 52

Bartwuchs, Stimmbruch, entsorechende Muskeln nichts schlimmes

Antwort
von Kirutaukaya, 30

Das ist normal, die Behaarung am Körper nimmt immer mehr zu. Beine, Achseln und Schambereich sind immer die ersten Bereiche die wachsen.
Mit 15/16 kommt sie vermehrte Armbeeharung evtl auch Anfang vom Bart und Koteletten.
Im laufe der Pubertät wirst du stark wachsen sowohl Größe als auch die Behaarung.
Die Stimme wird ab 14/15 tiefer und deine Muskeln sowie Masse wachsen auch. Deine ganze Denkweise ändert sich.
Das alles geht meist bis 18/19 bemerkbar und zieht sich hinaus von 21-25.
Man wird einfach älter und reift heran :)
Mach dir darüber keine Gedanken, das kommt einfach alles bei jedem unterschiedlich. Genieß einfach deine Jugend :).

Kommentar von maikebert54 ,

achja und beibehaarung habe ich auch schon seit ich 11 bin da war ich in der fünften. da haben sie mich immer affenmensch genannt wegen meiner Beine

Kommentar von Kirutaukaya ,

Das kommt bei jeder Person anders. Manche kriegen mit 14 schon ein Bart, die anderen mit 13 schon in den Stimmenbruch. Lass dich von anderen wegen sowas nicht fertig machen, denk einfach daran das dein Körper schneller und früher reift als deren :)

Antwort
von CrispyA, 48

Es ist normal, dass man überall am Körper Haare hat. Siehe die Tierwelt und ihr Fell. 

Antwort
von atiraro, 55

Stimmbruch, Bartwuchs, Muskelwachstum...

Ich weiß nicht, ob du männlich oder weiblich bist.

Kommentar von maikebert54 ,

männlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten