Frage von Tufan12, 15

Pubertät-Stimmbruch ?

Alsooo...Ich bin 12 und werde in 2 Monaten 13(Oktober) ich weiß nicht so ob ich im stimmenbruch bin ich habe meine Mutter,Freunde gefragt die meisten haben ja gesagt das meine Stimme tiefer ist aber wenn ich rede dann rede ich nur tief und da stoppt meine Stimme nicht ich kann alles sagen Sie wird nicht hoch und dann wieder tief sie bleibt einfach tief ist das normal? Wachsen meine stimmlippen gleich? Woran kann man erkennen das man in Stimmbruch ist ? Thx im Voraus

Antwort
von MedLover, 8

Hört sich ganz danach an, dass du in die Pubertät kommst.

Das ist ganz normal, mache dir da mal keinen Stress! Vor allem nach den Ferien werden die Klassenkameraden einen Unterschied hören und vielleicht kommen ab und zu blöde Sprüche. Aber wenn du mal überlegst, da ist nichts schlimmes/peinliches dran. Es ist ein ganz normaler Vorgang im Körper und vielleicht solltest du dir bewusst werden, dass reifere Mädchen das ganz schön toll finden:)

Kommentar von Tufan12 ,

Also bin ich im Stimmbruch ?? Denn in der Pubertät bin ich ja schon mein Samenerguss hatte ich schon und Schamhaare/Achselhaare hab ich auch schon.

Kommentar von MedLover ,

Bist du:)

Freu dich, du bist auf dem Weg erwachsen zu werden! Ich würde mich übrigens freuen, wenn du mich als hilfreichste Antwort auswählst:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten