Frage von doperoiu, 225

Pubertät Probleme mit den Brustwarzen...?

hallo, ich bin 14 Jahre alt und somit ziemlich mitten in dieser blöden sogenannten Phase: "Pubertät". Ich hab keine Pickel, mein Problem ist NICHT dass ich schneller schwitze oder stinke, Sondern mein Problem ist... Ja, auch wenn es für viele lustig klingt, es gibt auch viele andere da draußen die das gleiche Problem haben. Es ist meine Brust: "Ich habe einbisschen dickere Brustwarzen als normal und nein ich bin nicht dick. Deswegen war ich im letzten Sommer zum beispiel nicht im Freibad, und es tut HÖLLISCH weh wenn ich meine Brustwarzen zum bsp. an einer Tischkante anschlag oder ich beim Fußball Training den Ball mit der Brust fangen muss. Ich hab das jetzt schon seit vielleicht 3 Jahren. Ich war auch schon mehrmals beim Artzt, und er sagt sowas wäre normal und würde irgend wann mal weggehen, was aber nicht danach aussieht. Hat jemand Tipps was ich dagegen tun kann ? Wenn ja, was ?

Antwort
von Ich21843, 154

Das geht wie schon vom arzt prophezeit nach einer weile ( in deinem fall vll ein wenig länger) wieder weg keine sorge 

Antwort
von linakati, 133

Es ist überhaupt nix schlimmes ich würde dir raten den BH mal 

Weg zu lassen zumindest zuhause.

Kommentar von doperoiu ,

ich bin ein Junge. Hhahahahahahah

Antwort
von Serangel28, 107

Kühle deine Brustwarzen täglich (z.B mit einem kalten Lappen oder ähnlichem) vielleicht hilft es dir. ;)

Antwort
von imthefakker, 100

Das hatte ich auch...tut wirklich mega weh aber nach Ner Zeit geht es auch wieder...das hat damit was zu tun das deine brüste wachsen....bh immer tragen👏 sonnst tut es noch mehr weh wenn du iwo gegen stößt...ist aber wie gesagt wirklich normal😊❄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community