Frage von StaysiMSP, 76

Pubertät mit 11 ist das zu früh?

ehm, ja wie im Titel schon erwähnt bin ich 11 und Hab meine Tage was für mich echt peinlich ist gegenüber meiner Klassenkameraden (sie wissen es nicht) meine Eltern wissen bescheid aber ich finde Pubertät mit 11 ist zu früh da ich erst in der 5. bin. Ist das normal? Ich habe ja auch Freunde die sogar früher ihre Tage hatten aber erzählen offen darüber sogar die Schule weiß das.Warum bekommen kinder im alter von nur 10 oder 11 ihre Tage?Natürlich kann ich es nachvollziehen der Körper will erwachsen werden aber warum so früh?

Antwort
von krisssi2410, 43

Das ist normal! :) . Manche kommen schneller in die Pubertätsphase, manche jedoch später und nichts von beidem ist peinlich :)
Jedem das seine! 😊

Antwort
von Lavazzza, 29

ist was ganz Natürliches, ist nichts was dir Peinlich sein müsste ;) 

Antwort
von Pauli203, 54

Manche kommen später, manche langsamer, eine die ich kenne war schon in der 4 drinne, finde dich am besten schnellst möglichst ab!

Kommentar von StaysiMSP ,

aber meine Klassenkameraden finden das bestimmt nicht okey

Kommentar von Pauli203 ,

was soll die das denn interessieren, das ist das normalste auf der Welt!

Antwort
von SakuraDrops, 25

Das ist nichts schlimmes. Du musst es auch nicht jedem erzaehlen wenn du nicht willst ;D

Antwort
von maylorteni460, 28

Alles gut! Das muss dir nicht peinlich sein!

Manche bekommen ihre Tage schon mit 10 andere erst mit 17. die mädels die ihre Tage erst später bekommen können sich glücklich schätzen...die anderen (auch du) müssen damit klar kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten