Frage von springflower, 82

Pubertät Hilfe (keine seelensorger Nummer angeben)?

Halte das nicht aus in der Pubertät. Pickel, schamhaare, selbstbefriedigung, EXTREME Stimmungsschwankungen & antriebslosigkeit... BHs werden zu klein & ich wachse(außgenommen etwas Oberseite {75 a}  NICHT sondern eher in die Breite(1,58 m /13 j)
Ich stehe doch noch am Anfang meiner Pubertät. Denke ich mal. Wie soll ic das noch vll. 5 Jahre aushalten Vorallem mit liebe und allem.
Helft mir was soll ich nur machen ich weiß man sollte warten bis alles vorbei ist aber 😤

Antwort
von Wernerbirkwald, 19

Was für dich im Moment ein großes Problem bedeutet,geht sehr schnell vorbei,und dann wird alles wieder "normal".

Es wird dich nicht trösten, aber was dich jetzt bewegt,haben viele Milliarden anderer Mädchen auch schon durchgemacht.

Wenn du an dem Punkt  angekommen bist,an dem du die Probleme überwunden hast, glaubst du nicht mehr,dass es je Probleme gab.

Dem Lauf des Lebens kannst du nicht ausweichen,du kannst es dir nur leichter machen,in dem du viel lachst.

Antwort
von Wonnepoppen, 23

Was hast du gegen die Liebe?

Hast du keine Freunde, die das gleiche "Schicksal" mit dir teilen u. mit denen du dich austauschen kannst?

Kommentar von springflower ,

Nichts habe ich dagegen. Ich habe keine Erfahrung in Sachen liebe ( was ich mit 13 auch normal finde) aber ich habe Angst verletzt zu werden :c

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wenn du noch keine Erfahrung hast, kannst du das gar nicht beurteilen, außerdem geht das nicht nur dir so!

du hast meinen Kommentar  nur zur Hälfte beantwortet!

finde ich übrigens gut, daß du es normal findest, viele meinen sie wüßten in dem Alter schon alles darüber!

Kommentar von springflower ,

Doch ich habe Freunde, aber iw falsche Freunde niemand der wirklich zu mir hält und für mich da ist & mit denen kann ich über sowas nicht reden

Kommentar von Wonnepoppen ,

Danke für den Kommentar, damit hat sich meine Anfrage erledigt. 

Wenn es nicht die richtigen Freunde sind, solltest du versuchen andere zu finden, Freunde können einem sehr viel helfen durch die Pubertät zu kommen!

Antwort
von Maryun, 15

Grade Stimmungsschwankungen und Pickel werden besser. Für Schamhaare und Selbstbefriedigung gibt es allerdings leider keine "Heilung", aber es ist beides zeimlich normal und man gewöhnt sich dran.

Das mit dem Zunehmen pendelt sich dann durch etwaige Wachtumsschübe ein, wenn du nicht zu viel isst merkt man das in einem halben Jahr vielleicht schon nicht mehr :)

Kommentar von springflower ,

Ich esse normal und alles aber jeder ist dünn und ich nicht 🤐🙄

Kommentar von Wonnepoppen ,

Nicht jeder ist dünn, anscheinend kennst du nur solche?

Kommentar von Maryun ,

Hormonelle Veränderungen können dafür verantwortlich sein. Deshalb würde ich mir keine Sorgen machen :)

Antwort
von chrissilkan, 29

Komm mal runter. Und geh mal morgen net zur schule schlaf dich aus trink wasser und mach bisscen sport dann bist du auch nicht mehr so speckig wie du angibst ;)

Antwort
von flo2847482, 18

Muss man jetzt durch bin schon 15 umd häng immer noch dran. Überhaubt schamhaare! Das ist das schlimmste aber naja hilgt ja nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten