PTBS Ursache lapidar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was als traumatisch erlebt wird, ist individuell.

Ausschlaggebend ist die subjektiv empfundene Ohnmacht und Hilflosigkeit. Aber auch dann MUSS es nicht gleich traumatisierend sein.

Sofern es kein Abbruch durch Tod oder extreme Lebensumstände ist, sondern aufgrund Streit, nicht mehr gut verstehen etc ist es recht unwahrscheinlich dass dies zur Traumatisierung führt, somit auch nicht zu einer PTBS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?