Psychoterror nach trennen, wie kann ich am besten damit umgehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine persönlichen Sachen und natürlich die Katze solltest Du da raus holen ! Wenn nötig mit Polizei. Sie darf Dir nicht Dein Eigentum verweigern.Lass Ihr die Möbel und zahle die Miete wie vereinbart aber unternimm was,um an Deine Sachen zu kommen. Änder Deine Handynummer und lass Sie nicht wissen,wo Du in Zukunft wohnst.Wenn nicht anders geht,nimm Dir einen Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mal mit den Eltern von ihr oder hole eine Freundin von ihr dazu.....Aber im Prinzip könntest du sie auch anzeigen, wegen übler Nachrede bei deinem Chef! Eventuell Anwalt einschalten? Gehe zu einer Rechtsberatung und erkundige dich dort mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke auf jedenfall schon mal für eure liebe Unterstützung. Im Grunde weiß man ja was Zutun ist, aber den Schritt Polizei einzuleiten und im äußersten Notfall sogar auf eine Anzeige gehen ist einfach eine Sache bei der es nicht schadet sich Meinungen von Außenstehenden anzuhören. Danke vielmals 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verzichte auf die Möbel und sonstigen Dinge. Wirf sie aus der Wohnung, wenn nötig mit Polizei, und folge dem Ratschlag von DesbaTop (Klamotten an die Straße stellen, nach Ankündigung). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann das auf eine friedliche Weise mit ihr nicht klären!

Na dann mach es auf die harte Tour. Wer hat den Mietvertrag unterschrieben? Du, sie oder ihr beide? Wenn du mit unterschrieben hast, hast du ein Anrecht auf Einlass (Notfalls mithilfe der Polizei). Deine persönlichen Besitztümer sind in der Wohnung und sie lässt dich nicht rein, weil du z.B. den Mietvertrag NICHT mit unterschrieben hast? Ganz klarer schwerer Diebstahl. Anzeigen, Bumm, Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DesbaTop
14.12.2015, 13:09

Einztweilige Verfügung hinterher schicken, damit sie dich in Ruhe lässt. Oh und die Sache mit dem Chef? Ganz klarer Rufmord. Da kommen einige Straftaten zusammen. Schick sie in den Knast und zerstör ihr leben.

0
Kommentar von Monsn
14.12.2015, 13:11

Also ich steh allein im Mietvertrag, habe die Miete immer allein gezahlt da sie bei der schufa gemeldet ist, dafür hat sie dann unsere Möbel und anderen Wertsachen, wie TV Gekauft... Allerdings bar und besitzt keinen Kassenzettel mehr... Mir ist klar das es dann nicht mein Eigentum ist, allerdings wäre das ja auch nicht fair wenn ich 5 Jahre lang die Miete gezahlt habe. 

0