Frage von Onlyskating, 28

psychose von alkohol?

ich bin 15 jahre alt und hab letztes wochenend ein bierchen getrunken und das nicht zum ersten mal hat auch schon so um die 20 mal gekifft. war dann ein bischen angetrunken aber nichts weiter war ein bischen feiern!
dann am samstag morgen ging es mir wieder super und sonntags auch doch am sonnatg abend fing ich mir gedanken zu machen wie so ich ein bischen vergesslich geworden bin
und ging dann auf gutefragen.net schauen ob man von alkohol vergesslich werden kann. dann hab ich mir noch so ein video angeschaut von openmind über psychosen dah hat er dann so eine seite vorgeschlage wo man frühzeitig bemerken kann ob man eine psychische störung hat. am nachsten morgen kam mir dann alles so vor als wäre ich so ein bischen am träumen. jedoch hatte ich keine anderen probleme aussert das ich ein bischen am träuem war und angst hatte das ich eine psychose bekomme

Antwort
von Wonnepoppen, 28

Eher vom Kiffen, bzw. von beiden zusammen, das verträgt sich nicht!

Kommentar von Onlyskating ,

ne hab nur 1 bierchen getrunken

Kommentar von Wonnepoppen ,

Und was ist mit dem 20 mal kiffen?

Antwort
von ArgusKay, 17

Hör mit dem Kiffen und Trinken auf. Grundsätzlich hab ich nichts gegen saufen oder Gras rauchen, aber wenn man davon Psychosen bekommt sollte man aufhören. Vor allem das Gras verursacht in seltenen Fällen Psychosen.

Antwort
von RoteRose93, 24

ich bin 15 jahre alt und hab letztes wochenend ein bierchen getrunken und das nicht zum ersten mal hat auch schon so um die 20 mal gekifft. war dann ein bischen angetrunken aber nichts weiter war ein bischen feiern!

Deine Eltern sind sicher stolz auf dich.....

Kommentar von Onlyskating ,

ich wollte nur eine bemerkung machen weil das vielleicht auch ein grund sein könnte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten