Frage von janix99, 75

Psychose durch Liebe - möglich?

Cannabis kann Psychosen auslösen, weil Glückshormone wie Endorphin und Dopamin im Gehirn ausgeschüttet werden.

Bei Liebe, vorallem dem "frisch verliebtsein" sind es die gleichen Hormone. Kann Liebe Psychosen auslösen?

Antwort
von MindFlower, 27

So wie du Liebe interpretierst, klingt es sehr einleuchtend.

Wenn ich einen anderen für meinen Kick brauche, dann wird es ohne diesen Menschen sich wie ein Drogenentzug anfühlen. 

Kommentar von janix99 ,

Hab eben gegoogelt weil mir lw war. Man kann durch Partnerverlust tatsächlich starke Entzugserscheinungen bekommen, wie bei Drogen.

Antwort
von Brizy983, 20

Hi Janix.

Da kann ich dir ein absolutes Ja geben.

Wie du selber bewundernswerter Weise erkannt hast ist der Hormonausschuss ähnlich wie beim Einwirken von THC.

Endorphin und Dopamin lösen unglaublich positive Effekte im Körper aus. Man ist fitter, zudem funktioniert das Immunsystem besser. Das offensichtliche ist ein "Glücksgefühl" als welches es interpretiert wird.

Nicht nur das der Kreislauf in Wallung kommt, gewöhnt sich Geist und Körper an die "Droge" Liebe.

Geht die Liebe weg, also die Droge wird unerreichbar, macht der Körper einen Entzug durch, der in der Regel etwa 2 Wochen dauert. Jeder kennt das Gefühl, das es kalt wird wenn man eine Beziehung beendet. 

Das kann man mit Trauer oder Verlust vergleichen. Oft spielen Wut und Enttäuschung eine große Rolle. 

Psychisches Fazit wäre z.B. eine Verlustangst oder eine Sozialphobie. Verbunden damit sind oft Panikanfälle und schwere Depressionen. 

Es gibt in jeder Stadt für so etwas einen psychologischen Notdienst. Dort kann man solchen Menschen helfen und man bekommt auch Unterstützung auf dem Weg weitere Hilfe zu finden.

Wichtig ist, dass man erlebtes Verarbeitet und lernt damit Umzugehen.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten.

Gruß Stefan.

Kommentar von sweetSquirrel ,

Sehe ich genauso. In einer Beziehung zu sein, hat meine Verlustängste und Depressionen jetzt nur schlimmer gemacht.

Kommentar von Brizy983 ,

Du hast leider die Aussage nicht verstanden. Es geht um das danach und nicht um das während dessen. (Gleichheit zu Drogen - Entzug)

Antwort
von blueIibelle, 29

Ja .... natüüüürlich, aber nur, wenn du nicht zurück geliebt wirst ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community