Psychologie studieren mit einem Abi von 1,9?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt manche Unis die in bestimmten Studiengängen zu 20% Studienplätze nach Auswahlgesprächen vergeben-
da wollen die deine Motivation und deine sozialen Kompetenzen abchecken.

Möglicherweise könntest du auf diesen Wege einen Studienplatz erhalten, jedoch ist es jetzt für das kommende Wintersemester zu spät. Heißt für das Sommersemester kannst du schonmal danach suchen.

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Psychologie in Wien studieren, dort ist es Nc- frei. Man muss jedoch davor einen Aufnahmetest bestehen, welcher, wie ich gelesen habe, nicht sehr schwierig ist. Was man dafür exakt lernen muss bzw. welche Literatur man braucht, steht im Internet.
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier Soziale Arbeit :)
Mit dem Studium müsstest du auch ans Ziel kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kasumix
17.07.2016, 10:53

Pädagogik, genau... Danach dann die Zusatz Ausbildung.

So wollte ich es damals auch machen, bin dann nur woanders gelandet ;)

0
Kommentar von Dahika
17.07.2016, 13:24

Ja und nein. Psychol. Psychotherapeut (für ERwachsene) kann die Fragestellerin nicht werden. Allerdings Kinder- und Jugendpsychotherapeut.

1

Ein Auslandsstudium nach dem Bologna-System wird zu 100% anerkannt. In der EU kannst du also nahezu alle Studiengänge belegen.

Eine Freundin von mir studiert Psychologie in Salzburg und sie ist sehr zufrieden dort. Es ist sehr nahe an Deutschland und dort gibt es sehr viele deutsche Studenten, die alle aus dem gleichen Grund wie du dahin gehen!

Ich denke das wird auch für dich die beste Gelegenheit darstellen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung