Frage von TripleCCC, 47

Psycho (Krieg) Blutdurst und Skills bei Borderlands 2?

Ich würde gerne erstmal wissen wollen was dieses "Blutdurst" ist und was es bringt. Wenn ich oft hintereinander kille kommt über der EXP-Anzeige so ein Zähler und darunter dann so ein orangenes Bild. Wie sollte ich ihn allgemein skillen? Von jedem ein bisschen oder nur ein was von dem Skill-Baum?

Antwort
von Max242, 32

Das schöne an borderlands ist, dass du dir deinen build selbst zusammenbauen kannst. Falls du nach etwas bestem suchst, schau mal online nach Krieg builds. Im großen und ganzen kann man sich bei ihm für Feuer bzw generell Elementarschaden oder Nahkampfschaden entscheiden (oder kombinieren)

Das orangene Zeichen über der EXP Zeile ist ein Skill der so lange aktiv ist, wie das Zeichen da ist. In deinem Fall ist es ein KILL SKILL der durch das töten eines Gegners ausgelöst wird. Für diese Zeit bekommst du die Boni die bei dem skill im Menü stehen.

Auf welcher plattform spielst du wenn ich fragen darf? Suche immer nach Borderlands Spielern (am PC) :D

Kommentar von TripleCCC ,

Erstmal vielen Dank doch leider spiele ich ps4😅

Kommentar von TripleCCC ,

Kannst du mir noch allgemein verraten, was "Blutdurst" überhaupt ist bzw macht? :D

Kommentar von Max242 ,

Der Blutlust-skilltree ist auf fernkampf basierend und kann später mit dem rechten Skilltree (für Fernkampf) oder den mittleren (für Nahkampf) in Verbindung gebracht werden. Du sammelst durch das killen von Gegnern sowie andere Dinge Blutlust-Stacks (Stacks sind die Dinger die sich unten in grau mit ner Zahl daneben ansammeln). Pro Stack erhältst du die Boni von den Fähigkeiten in die du geskillt hast. Die anfangsfähigkeiten erhöhen deine Magazin Größe und deine Waffen Wechsel Geschwindigkeit (respektive). Je weiter du runter kommst desto mehr buffs bringen dir die Stacks.

Kommentar von Max242 ,

Ich persönlich mag ne Mischung aus Mitte (Nahkampf) und links (Fernkampf) da zwar viele der Skills von links unnötig sind aber der Endskill in Verbindung mit dem linken Baum genial ist. Zu Beginn kannst du aber mal skillen wie du willst. "Wichtig" wird es ab Level 26 da du dich dann für einen det Endskill entscheiden kannst da du ihn erst dann erreichen kannst.

Kommentar von TripleCCC ,

Also erstmal nur eine Hälfte skillen damit ich ab Lvl 26 den Endskill erhalten kann und dann einen zweiten Skillbaum?

Danke hilfst mir echt weiter :)

Kommentar von Max242 ,

Bis LV 31* einfach so skillen wie du Lust hast. Da kannst du mal anschauen welcher Spielestiel dir am besten gefällt. Dann auf 31* würd ich mal an einer Anpassungsstation die Punkte zurücksetzen und nur in jeweils einen Tree skillen um zu schauen welcher Endskill dir am besten steht. Dann kannst dich entscheiden ob du lieber mit dem einen Endskill spielst oder ne Mischung für den Anfang bevorzugst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community