Frage von Mreus11, 60

Psychisches Problem Fußball?

Seit ein paar tagen schwirren mir ständig leute im Kopf rum 3-4 sind immer die selben die mir nicht mehr aus dem Kopf gehen. Kurze erklärung die gehen auch auf meine Schule sind Ausländer und beleidigen alle und fühlen sich wie Könige. Wenn die ab und zu beim Fußball dabei sind beleidigen sie uns alle wollen sich prügeln spielen total unsportlich labern dich bei jedem Ballkontakt voll("krasser Schuss dikka, du bist so schlecht du Hurhn,etc"). Das kratzt mich total und geht mir unheimlich auf die nerven jeden Tag wenn ich nicht aktiv bin und an Fußball denke an diese Leute zu denken. Was kann ich dagegen machen?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bienenshine, 18

Ich würde solchen Leuten aus dem Weg gehen, so gut es geht. Nicht damit abgeben, nicht verärgern, weil bei denen zieht jeder andere die Arschkarte. Es gibt viele nette Ausländer, aber hin und wieder sind eben solche dabei, die gibt es aber auch bei uns. 

Ansonsten gibt es sicher die Möglichkeit zu einem anderen Verein oder Club zu wechseln wo auch Fußball gespielt wird.

Sonst gründest du eben mit Freunden deine eigene Fußballgruppe.

LG

Kommentar von Mreus11 ,

Vereinswechsel is nich nötig die Jungs spielen nur kreisklasse. Ich spiel Regionalliga. 

Antwort
von fusselchen70, 24

Meditieren hilft sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten