Frage von Do0dl3r, 37

Psychische Übelkeit was machen?

Bei bestimmten Tätigkeiten bei denen ich ein schlechtes Gefühl hab, manchmal in der Schule oder auch im Fitnesstraining hab ich manchmal ein schlechtes Gefühl und dann kommt sowas wie Übelkeit nur nicht ausm Magen (hab ich nie das Problem) sondern weil ich daran denke und an nichts anderes mehr denken kann... Bei einer "Tätigkeit" ist das sehr extrem, da kann ich mir gar nicht mehr weiterhelfen, wer sich mit dieser auskennt weis was ich meine, ich will auf diese nicht näher eingehen!

Was kann ich denn da machen. Bevor ich zum Arzt gehe wollte ich mal fragen ob man das auch ohne medis lösen kann. Es fällt mir sehr schwer an was anderes zu denken, was ja auch iwie nicht verwunderlich ist.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Do0dl3r,

Schau mal bitte hier:
Psyche Übelkeit

Antwort
von Daspasstschon, 27

schau' mal ein video auf YouTube zu Panikattacken an. ist zwar nicht genau dasselbe, aber das Reinsteigern wird auch thematisiert. Das wichtigste: Kenne deine Gedanken und die körperlichen Reaktionen auf diese; dann bist du vorbereitet und kannst damit besser umgehen...

Alles Gute!

Kommentar von Do0dl3r ,

Hört sich sehr gut an, vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community