Psychische Schwäche wegen meiner Mutter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kindheit prägt den Menschen. Du solltest einen Psychologen aufsuchen. Er wird dir helfen. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spanderliker
22.04.2016, 18:42

Vielen Dank ihr lieben ! Ich werde mal einen Psychologen aufsuchen 

0

Ganz klares ja.

Wenn deine eigene mutter dich nicht akzeptiert hast wie hättest du dann lernen können dich selbst zu akzeptieren.

Es ist sicherlich sinvoll wegen dieser sache einen Therapeuten aufzusuchen um die sache richtig zu verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in den Spiegel und du siehst deine Mutter.

Deine Mutter hat dir vorgeworfen, du hättest ihr Leben zerstört. Nun wirfst du ihr das Gleiche vor. Euer Fehler ist: Ihr nehmt nicht euer Leben in die Hand - egal wie schwer es ist. Ihr schaut gebannt darauf, was bei euch schiefgelaufen ist und verharrt in der Opferrolle.

Versuch, Schritt für Schritt, dich zu akzeptieren und dich wertzuschätzen. Wenn dir das nicht allein gelingt, such Hilfe beim Psychologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich. 

Mir erging es ebenso. 

Da habe ich mir Hilfe bei einem Psychologen gesucht. Und nun bin ich (fast) zufrieden mit meinem Leben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung