psychiatrie praktikum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Physiotherapie ist Krankengymnastik

Ergotherapie wurde früher auch Arbeitstherapie oder Beschäftigungstherapie genannt. Hier geht es darum seine Fähigkeiten im Alltag zu optimieren. Für köperbehinderte Menschen geht es oft darum wie man mit z.B. der gelähmten Hand trotzdem bestimmte Tätigkeiten machen kann (z.B. Brot schneiden). Ergotherapie kann aber auch helfen seine Konzentration zu steigern, seine Körperbeherrschung zu verbessern, das Durchhaltevermögen zu steigern, an seine Fähigkeiten zu glauben. ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ergotherapie wüsste ich aus dem Kopf:

Es dient zu wieder herstellung, verbesserung oder förderung von Fähigkeiten. In verschiedenen 'künstlerischen' Weisen: zB malen, mit Holz arbeiten, tanzen etc.. Damit der Patient sich wieder in Alltag, Beruf und/oder Familie eingliedern kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eperial
14.03.2016, 17:15

zur* ...

0

Was möchtest Du wissen?