Frage von IsabellaMarie, 79

Psychiatrie Aufenthalt wie in den Lebenslauf?

Alsooo, bin 2014 auf Gymnasium hab das 2015 dann aber abgebrochen wegen "Problemen". Und war dann in der Klapse ungefähr ein halbes Jahr. Jetzt will ich Fach Abi machen, die wissen auch das ich in der Klapse war, aber wie soll ich das in den Lebenslauf schreiben. Ich hab ja "nichts" gemacht das letzte Jahr und arbeitssuchend???? Ich bin bin letztes Jahr im September erst 18 geworden... Kommt ein bisschen doof...

Antwort
von Hannybunny95, 52

Da es nur für die Schule/ das berufskolleg ist, würde ich es einfach reinschreiben. Einfach den Namen der Klinik reinschreiben und gut ist. Ich denke mal, dass du damit dann studieren willst? Wenn du dann Damit fertig bist, kannst du ja reinschreiben, dass du gereist bist. Ist ja auch nicht ungewöhnlich

Antwort
von Sanja2, 45

du kannst einfach schreiben: längere Krankheit oder Krankenhausaufenthalt

Antwort
von MrClarkKent, 49

Wenn ich dich richtig verstanden habe, brauchst du den Lebenslauf für die Schule? Wenn die Schule weiß, dass du in der "Klapse" warst, schreibst du einfach nur in den Lebenslauf, bis wann du auf dem Gymnasium warst und darunter "Abbruch wegen Krankheit". 

Später, nach dem Fachabitur, wenn du eine Ausbildung machen willst, schreibst du nur, wann du das Fachabi gemacht hast in den Lebenslauf. 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten