Frage von BrunoBorges99, 13

Psychiater? Das richtige für mich?

Hallo alle zusammen, Zunächst etwas zu mir bevor ich zu meiner Frage komme. Ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse einer Realschule. Da ich gern mit Menschen über ihre Probleme bzw über die Sachen Rede die sie bedrücken oder einfach Leute zuschau wie sie etwas machen und mich dann frage wieso sie es so tun oder so handeln, hatte ich mir überlegt Psychiater zu werden. Aber da dies ein abi und ein Studium voraussetzt und das Studium nicht das einfachste sein soll ( ich bin nicht der beste in der Schule, eher Mittelfeld ) wollt ich fragen was es für Optionen gäbe. Vielleicht könnt ihr mir ja da weiter helfen. :D Schon einmal vielen dank im voraus. Lg bruno

Antwort
von BarbaraAndree, 13

Mit einem Realschulabschluss gibt es für deinen Traum keine Möglichkeit. Versuche aus dem Mittelfeld etwas herauszukommen und versuche, dein Fachabitur (Berufskolleg) zu absolvieren. Wenn du dann eine Abschlussnote zwischen 2,2 bis 2,4 hast, dann wäre vielleicht das Studienfach Sozialarbeiterin nicht schlecht. Es gibt in diesem Berufszweig unterschiedliche Möglichkeiten, Menschen zu helfen und sie zu beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community