Frage von CCHHA, 20

Psychatrie umd Diagnose?

Guten Tag. Derzeit befinde ich mich in einer ziemlichen kritischen Lage und weiß nicht mehr wo hinten und vorne ist. Bin seit einem halben Jahr dümmer geworden und merke ich habe ein psychisches Problem. Habe viel gegooglet und versucht meine Symptome zu deuten was mich aber (natürlich) nicht weitergebracht hat. Ich weiß einfach nicht was mir fehlt und war auch deshalb beim Psychologen, da er aber nicht genügend Zeit hat, kann er mir nicht wirklich helfen. Nun ist meine Frage, wie es in einer psychiatrie ist und wie man dort Diagnosen stellt. Kann man sich dort einfach einweisen lassen um herauszufinden was ich habe. Ps ( ich bin in meinen Gedanken gefangen und bekomme meinen Alltag seit ein paar Monaten auf die Reihe) (unter anderem tu ich mich schwer im gegensatz zu früher weil ich eben in meinen Gedanken bin)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von bertfell, 8

Komisch das empfinde ich manchmal auch in meinen Gedanken oder generell ich mich selbst gefangen zu sein..Ich denke du kannst dich ohne Probleme in eine Psychiatrie einweisen, das kann machen übrigens viele burn Out Patienten, die weisen sich oft selbst ein. Dort versuchen Sie einem zu helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten