Frage von peviroBusiness Profil - Light, 19

psoriasis auf der Kopfhaut?

Mein Friseur hat gemeint, dass ich psoriasis am Kopf habe. Es juckt zwar manchmal, ist aber kein Thema. Ich verwende ein normales Haarshampo und wasche mir 2 - 3mal wöchentlich die Haare. Verwende keinen Föhn. Was kann ich da tun?

Antwort
von putzfee1, 11

Auf jeden Fall zum Hautarzt gehen, um zu sehen, ob dein Friseur mit seiner "Diagnose" richtig liegt. Der Hautarzt kann dir sicher auch Ratschläge geben, was du machen kannst oder dir was verschreiben, was wenigstens etwas hilft. Heilen wird er es auch nicht können, gegen Psoriasis gibt es leider bis heute kein Heilmittel.

Antwort
von Goppi, 2

Wie Putzfee 1 schon ausführte, solltest Du einen Hautarzt aufsuchen. Ich benutze für die Haarwäsche "Lygal"-Shampoo, was man mir auch in der Uni-Klinik gegeben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten