Frage von paswie, 56

PSN-Bann durch Beleidigung?

Hallo, ich habe eben eine Runde GTA 5 auf der PS4 gespielt, wobei ein Spieler sich immer quer auf die Rampen gestellt hat, sodass niemand mehr vorbeikommt. Daraufhin habe ich ihn über eine Nachricht beleidigt, da ich auch ziemlich geladen war, weil das nicht der erste Fall war. In den darauf folgenden Rennen ging er gezielt auf mich los und drängte mich immer wieder von der Strecke ab, wodurch ich natürlich nicht mehr normal spielen konnte. Daraufhin habe ich ihn bei GTA wegen Spielbehinderung gemeldet, wobei er mich gleichzeitig beim PSN wegen Beleidigungen gemeldet hat. Meine Frage ist nun, welche Konsequenzen das hat und ob ich im Falle einer Sperre trotzdem noch offline spielen kann?

Vielen Dank schon mal im Voraus :)

Antwort
von M0F4FR3AK, 19

Meeeein Gott dann stimm ab Ihn zu kicken oder geh in ne andere Lobby!

Antwort
von Neiloty, 14

Sony nimmt das oft sehr ernst mit den beileidigungen. Die bannen fast jeden der mehrmals reportet wurde. aber es wird kein sofortiger permamenter ban sein.(Mein psn name: Neiloty können wir mal zsm zocken ;)

Kommentar von paswie ,

Genau können wir mal machen :) Sofern ich dann spielen kann haha :D Aber ich denke auch, dass es nur über einen kurzen Zeitraum geht mit dem Bann falls einer kommen sollte

Antwort
von AceTheMaskedMan, 16

Glaubst du ernsthaft, dass da was passiert? Die kommen nicht mal hinterher die ganzen Cheater zu bannen. Glaubst du die haben noch Zeit dafür sich um solche Sachen zu kümmern?

Kommentar von paswie ,

Möglich ist es trotzdem 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten