Frage von Starfighter9799, 91

PS4 PS Plus - Rückerstattung?

Ich hatte noch etwas Guthaben auf meinem PSN KONTO und vorerst habe ich mir dann die Ps Plus Test Version ( 14 Tage ) runtergeladen! ( kostenlos ) Und dann hab ich automatische Aufladung ausgestellt! Jedoch hat es trotzdem abgebucht ( nachdem die Testversion abgelaufen ist ). Das hab ich einmal durchgehen lassen aber jz hat es schon wieder abgebucht, erst gestern! Sofort nach dem Erhalt der Email ( Bestätigung des Kaufes, den ich nicht eigenhändig getätigt habe ), schickte ich eine Email an den support! Am nächsten Tag also heute habe ich angerufen und die verweigern mir die Rückgabe und schickten mir auch eine Mail: Bild unten! Gibt es irgendein Gesetz oder irgendwas was ich denen vorhalten kann, sodass die mir das Geld Rückerstatten? Denn ich hab das abo ja noch garnicht verwendet! Bin nicht online gegangen! ( es ist 1 Monats abo = 6,99€ ) Grund: Ich habe mir extra ne PSN Karte gekauft um das Jahresabo zu kaufen und die brauche ich aber sodass ich auf die 50€ komme! ( das Guthaben - 6,99 waren noch von einem anderen Kauf übrig ). Also wieso sollten die mir es verbieten das abo zu kündigen und mir rückzuerstatten, wenn ich es 1. garnicht bestellt hatte
2. automatische Verlängerung austellte
3. überhaupt nicht verwendet habe??
Die am Telefon meinte, dass ich es nicht ausgestellt habe ( die automatische Verlängerung €, was aber nicht der Wahrheit entspricht. Habt ihr Ideen was ich machen kann? Danke für jede HiLfE! :D

Antwort
von xGiGaGaMerx, 72

Soweit ich weiß ist dieses Modell ein Abo, automatische Verlängerung ist auf die Modelle ab 3 Monate bezogen.
Du musst das Abo dementsprechend beenden, damit dies nicht weiter geführt werden muss.

Daher dies auch in den AGB bzw.Nutzungsbedingungen steht, was du dir durchgelesen hast kannst du dagegen auch nichts machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community