PS4 oder wieder PC?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie wàrs mal mit sparen?;) kaufst du dir wieder einen gaming PC hast du ca. 2400€ ausgegeben wenn man den ersten mitzàhlt... verkaufe doch einfach deinen steam account mit all den Spielen... es gibt wichtigere Sachen, in welche man Geld investieren kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 14:45

Steam account verkaufen ist illegal

0

Ich denke dir wird keiner helfen können angesichts der Tatsache das du beides bereits hattest und die Vor- und Nachteile beider Lösungen kennst.

Ich hätte den PC einfach behalten, kann man immer brauchen. Aber jetzt wieder die PS4 zu verkaufen um sich dann erneut einen PC zu kaufen, welcher dann in 1 Jahr evtl für die neue PS verkauft wird, macht in meinen Augen keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 08:21

Sollte ich wieder auf PC umsteigen dann bleibe ich auch dort, da es auch in meinen Augen keinen Sinn macht dauernd zu wechseln...Ich entscheide mich dann definitiv und das wars.

Ich war nie ein Mitläufer und muss immer das Neuste an Hardware haben :P

0

Bin auch wieder umgestiegen.

Grund?

Das Handling mit Maus und Tastatur liegt mir einfach besser. Da ist der Spielspaß einfach höher. Zur Grafik muss ich ja nicht viel sagen.

Auch der Geldbeutel freut sich. Klar, du musst dir erst noch einen Rechner kaufen, aber ich hatte meinen einfach in den Keller verfrachtet. Mir geht's hier rein um die Spiele. Es macht für mich schon einen unterschied, ob ich mir die Keys preiswert kaufe für Steam o.ä., oder mir die PS4 Games für 60€ aufwärts besorgen muss. Das läppert sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 08:26

Bezüglich Handling und Grafik kann ich dir nur zustimmen.

Bei den PS4 Spielen ist es halt so, du kannst sie durchspielen und dann wieder verkaufen (mache ich derzeit auch)

1

Also wenn du das Geld hast, um dir einen Gaming-PC kaufen kannst du das natürlich gerne tun, nur ist die Frage ob das häufige hin und herwechseln auf Dauer nicht zu teuer wird!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 10:46

Klar wird es das, deswegen entscheide ich mich definitiv für PS4 oder PC..Wollte mir nur ein paar Meinungen dazu holen, da ich mich nicht entscheiden kann.

0

Ich würde auf den PC umsteigen, da du dort sehr viele Spiele hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 08:37

Das habe ich...

0

ich muss seegurke zustimmen, dir ist irgendwie eh nicht zu helfen

ich finde pc ist 1000 mal geiler, weil ich ihn eh brauche und eine konsole brauche ich nicht zwingend

also gaming pc

ich hab 2 gaming pcs und einen gaming laptop für meine arbeit

so läuft es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 08:30

Ja genau das denke ich auch...Ich habe zu zeit einen Laptop aber der ist 6 Jahre alt und gibt leider so langsam den Geist auf.
Danke für deine Antwort!

0

Wer die Möglichkeit für einen guten PC hat sollte die nutzen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PezGNR
06.07.2016, 14:01

Nicht jetzt, aber bald hätte ich sie :)

Danke für deine Meinung!

0

Was möchtest Du wissen?