Frage von aang1996, 51

PS4-Festplatte auf 1 TB oder 2 TB upgraden?

Hallo liebe Leute,
ich habe mich dazu entschlossen, meiner Ps4 einen neuen Speicher zu verpassen, da die 500 GB bei mir bereits nach 6 Spielen (u.a. Battlefield) fast komplett belegt sind.
Ich kann mich aber nun nicht entscheiden, ob ich eine 1 TB Festplatte oder eine 2 TB Festplatte kaufen soll. Was meint ihr?

Ich bin dankbar über jegliche Antworten Eurerseits 😉

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von scorpionking95, 37

Auf längere Zeit würde ich sagen das 2TB von Vorteil sind da du dann nicht schauen musst ob das jetzt drauf passt oder du was löschen musst.

Was dir ja auch Zeit spart wenn du alte Spiele mal wieder Spielen willst und nicht erst wieder neu installieren musst.

Antwort
von DorianWD, 26

Hallo aang1996,

Es hängt davon ab, wie viel Speicher du benötigen würdest. Wenn du es dir leisten kannst, dann wäre es besser eine HDD mit mehr Speicher dir zu besorgen, da du diese in der Zukunft (nicht unbedingt mit der Konsole) benutzen könntest z.B. am PC.
Wichtig für die PS4 Platte ist, dass sie 2.5-Zoll ist, 9.5mm Bauhöhe hat und bevorzüglich 5400 RPM, da die schnelleren HDDs erhitzen können. 

lg

Antwort
von YXHeisenbergXY, 29

Hey bin selbst am überlegen ob ich aufstock.  Bin dabei auf die hier gestoßen 

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00LFFKW6Q/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1470343698&sr=8-1&pi=SX200_QL40&keywords=ps4+festplatte&dpPl=1&dpID=51DbwscmDbL&ref=plSrch

4.9 von 5 und ich denke für den Preis kann man net meckern. Gruss 

Antwort
von LuksaXD, 34

1TB reicht wenn du dir nicht gleich 7-8 spiele kaufst :D.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community