Frage von LukasInk, 74

Ps4 Besser auf 4K Bildschirm?

So gut wie alle Spiele auf der PS4 Laufen auf 1080x1920. Wenn ich ein Foto mit 1080x1920 Auflösung mache, und es auf einem 1080x1920 Bildschirm Öffne sieht es gut aus, mache ich jedoch ein Foto mit Der Auflösung 3840x2160 (4K) und Öffne es wieder auf einem 1080x1920 Bildschirm hat das Bild Viel mehr Details, ich Frage mich ob es umgekehrt auch so ist, wenn ich ein 1080p game auf einem 4k Bildschirm spiele das es mehr Details hat als auf einem 1080p Bildschirm oder nicht ? Bisschen Kompliziert formuliert aber ich hoffe ihr könnt mir helfen :P

Antwort
von Lukas2508, 44

Das Spiel hat natürlich nicht mehr Pixel, als die Anzahl, die von der PS4 ausgegeben werden, also 1080, aber der 4K Fernseher könnte natürlich trotzdem eine bessere Bildqualität haben, als der HD Fernseher, das müsstest du im einzelnen vergleichen (also Lichtstärker, Bildfrequenz, Blickwinkel, LED/LCD/Plasma....)

Dass ein qualitativ höheres Foto mehr Details hat, als ein niedrigeres ist doch auch relativ klar, weil wenn du es auf deinem Bildschirm anzeigst und mehrfach hereinzoomst, siehst du ja erst viel später die einzelnen Pixel bzw. auf der gleichen Fläche, die du vergrößerst hast du natürlich mehr Informationen.

Kommentar von LukasInk ,

Es sieht so aus, als kennest du dich gut mit diesem Thema aus, ich will gerne wissen was der unterschied zwischen diesen Bildschirm Technologien ist und welches das beste ist

1. IPS/LED
2.LCD
3.LCD/LED
4.OLED

DANKE IM VORAUS ^^

Kommentar von Lukas2508 ,

LCD LED und OLED sind unterschiedliche Bauarten von Fernsehern:

LCD isteine Flüssigkristallanzeige, also eine Fläche unterteilt in viele einzelne Pixel. Der klare Vorteil ist einfach, dass es die günstigste Variante ist, die Nachteile sind, dass die Anzeige niemals wirklich schwarz darstellen kann, da die Flüssigkristalle immer im Betrieb leuchten, also nur sehr dunkles grau ausgeben und dass du im direkten Vergleich teilweise störende Farbverläufe erkennen kannst.

LED sind sozusagen viele kleine Lämpchen/Leutdioden, wovon jede einen Pixel darstellt. Solche Fernseher kosten meistens ein wenig mehr, haben aber auch bessere Farben, geringeren Stromverbrauch und vor Allem eine längere Lebensdauer.

Oft gibt es aber auch LED-Backlight Fernseher (Auch oft als LCD/LED geschrieben). Das sind eigentlich LCD Fernseher, aber diese brauchen eine Hintergrundbeleuchtung, um lichtstark genug zu sein. Herkömmliche LCD Bildschirme haben daür Leuchtstoffröhren, diese haben dann eine LED Hintergrundbeleuchtung. Das sorgt für eine längere Lebensdauer.

OLED sind Oraganische Leutdioden. Diese sind statt wie die LEDs eher Flächenstrahler, als punktgenaue Lämpchen und haben damit weicheres Licht und geben etwas kontrastreichere und sattere Farben aus. Das Problem ist, dass sie zwar relativ günstig herzustellen sind, aber auch eine verhältnismäßig sehr geringe Lebensdauer haben und nicht so Energiesparend sind.

Der Vorteil bei IPS ist meines Wissens nach, dass der Betrachtungswinkel größer wird, also das Bild auch noch von der Seite einen normalen Kontrast hat. Ist aber keine eigene Bauart, sondern nur eine Weiterentwicklung von LCD Fernsehren.

Ich hoffe das reicht dir an Information. Ich würde mir einen LED Fernseher kaufen: Man gibt einmal ein bisschen mehr Geld aus, spart aber Strom, hat sehr lange etwas davon und kriegt teure Bilder, OLED ist einfach noch zu anfällig.

Antwort
von gamerguy720, 28

Nein das bringt leider nichts ABER Sony bringt bald eine neue Version von der PS4 raus mit 4K Grafiken also lieber bald mit der neuen PS4 :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community