Frage von xLightningx3, 44

PS4 1. Tag Defekt, kein Tausch?

Hey ich habe vor 3 Wochen eine PS4 gekauft und PSN+, es stellte sich jedoch fest, dass die PS4 defekt ist. Dachte am Anfang der Strom sei ausgefallen (hatte in der Nacht die PS4 um Ruhemodus gelassen um die Downloads zu beenden) aber am nächsten Morgen waren die Downloads nicht mal ansatzweise fertig, dazu kam noch ne Fehlermeldung dass die PS4 nicht Ordungsgemäß ausgeschaltet worden sei. Danach hatte sich die PS auch beim Spielen plötzlich ausgeschaltet und lies sich nicht mehr einschalten. Man musste es vom Netzteil trennen und paar Minuten warten. Habe es zurück nach MediaMarkt gebracht, dachte natürlich es wird ausgetauscht. Ich meine man kauft ne Ware und die ist schon in der 1. Woche kaputt. Aber die Konsole wurde zur Reparatur geschickt -.- Das ist schon über 2 Wochen her. Muss man sich das als Kunde bieten lassen? Das ist doch echt scheiBe was die dort abziehen. Kann ich einfach hingehen und mein Geld holen und das Zubehör einfach zurückgeben?

Danke schon mal für eure Antworten

Antwort
von schuetz247, 21

In einem solchen Fall, ist es das Recht des Herstellers, die defekte Ware zu Prüfen und wenn möglich zu reparieren. Das hat 2 offensichtliche Gründe. 1. Die Reparatur ist für den Hersteller günstiger als ein neues Gerät.

2. Der Hersteller kann herausfinden ob es sich um einen Einzelnen Fall handelt oder mehr Geräte betroffen sind.

Ich weiß allerdings nicht wie lange das dauern darf und ob es da Grenzen bei der Reparaturdauer gibt.

Werden sicher bald fertig sein.

lg

Antwort
von dutch888, 21

nein das is schon richtig so. Es kann immer wieder vorkommen das zb in der Lüftung (was bei dir womöglich der fall war) bei einem von 1.000.000 fällen was schiefgeht und dann sowas kommt. Das is normal und man kann nie sicher sein das es keine mängel bei Neugeräten gibt. Und Media Markt hat das recht ERST zu versuchen den Mangel zu beseitigen und erst wenn das MEHRMALS nicht geklappt hat hast du das recht nochmal KOMPLETT NEUE ware zu fordern. Aber wie gesagt: Der erste schritt bei mängeln ist in der Regel immer erstmal die Reparatur^^

Ich bin Industriekaufmann, glaub mir^^ Man kann nix dagegen machen. Erst wenn du sie mindestens zwei mal zur Reparatur gegeben hast und der Mangel dann noch besteht hast du das feste Recht neue Ware zu verlangen; alternativ kanns sein dass sie dir entgegen kommen und schon nach einer fehlgeschlagenen Reparatur sagen "komm, hier hast ne neue, viel spaß". Frag einfach mal nach^^

Trifft natürlich nur zu wenn sie nach der Reparatur immernoch nicht funken sollte

Antwort
von larry2010, 17

dann les bitte nach, was die rechte und pflichten von käufe rund verkäufer sind. findet man heute ganz leicht.

und dazu gehört, das der verkäufer das recht hat, eine reperatur einzuleiten.

dein geld kannst du jetzt nciht einfach zurückverlangen

Antwort
von Matzeee12345, 20

Ja das musst du dir gefallen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten