PS3 mit neuer Festplatte!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo xXVeTroxXx,

Wie Alfco sagte, brauchst du die aktuelle Firmware-Version auf einen USB-Stick zu speichern. Diese sollte in einem Ordner Namens PS3 in dem du einen anderen Ordner UPDATE erstellen solltest (der Name sollte groß geschrieben sein). In diesem Ordner solltest du die Datei mit dem Firmware speichern. 

Dann könntest du die PS3 einschalten. Dann sollte das System anfordern, dass du den Stick anschliessest. Wenn das nicht passiert, dann brauchst du die Konsole in Service Mode einzuschalten. Das kann man mittels Powertaste tun - diese gedrückt halten, bis man zweimal den Piepton hört. Hier findest du ein ähnliches Thema auf Englisch: http://gaming.stackexchange.com/questions/23309/if-i-stick-a-blank-hard-drive-into-my-ps3-will-it-work   

Ich hoffe das wird dir helfen.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die aktuelle Firmware musst du dir im Internet auf einen USB-Stick spielen (gibt Anleitungen im Internet, es wird eine bestimmte Ordnerstruktur benötigt).

Dann baust du die neue Festplatte ein, diese wird sofort formatiert. Über den USB-Stick dann die Firmware installieren. Dann wieder mit deinem Account einloggen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich musst die Software auf die HDD laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXVeTroxXx
09.08.2016, 03:34

achso am pc über die sony website stimmt danke

0
Kommentar von Armandokun
09.08.2016, 03:41

Kein Problem

0

Was möchtest Du wissen?