Frage von GTA5Real, 34

PS3 Festplatte zu wenig Speicher warum?

Hallo. Ich hab folgendes Problem. Undzwar hab ich seit längeren eine PS3. Da diese aber total alt ist, kauf ich ich mir ne neue. Da kam mein Bruder und sagte ich kann seine haben. (Die ist 5 Jahre alt aber macht nach selbst 10 Stunden garkeine Geräusche). Ich konnte nicht nein sagen da er sie mir kostenlos gibt. Dann hab ich die PS3s aufgeschraubt (Nur eine Stelle um an die Festplatte zu gelangen.) Ich tauschte die Festplatten aus um meine Daten auf die neue zubekommen. Alles ging einwandfrei. Ich steckte die bessere an. Und dann was passierte? In der neuen PS3 kam die Meldung das die alte PS3 die 4.50 Version Speicher medium ist. Und die bessere weniger war. Kann ich irgendwie den Speichermedium erhörhern und trodzdem die Daten von der alten bekommen? Und keine blöden Kommentar wie zb. Kauf dir ne PS4

Antwort
von PShap, 24

Baue, die Festplatte ein, die du in der PS3 haben möchtest. Ich würde die nehmen, die mehr Speicherplatz bietet. Da die Playstation die Festplatte formatiert, muss du die aktuelle Systemsoftware (Aktuell 4.81) über die Playstation-Seite herunterladen: https://www.playstation.com/de-de/get-help/ps3-system-software/

Scrolle dazu runter und öffne den Punkt "Aktualisierung über einen Computer". Weitere Schritte sind da genau erklärt.

Antwort
von Redgirlreloadet, 19

So wie du das machen willst geht das nicht.....du mußt die festplatten Löschen und Via USB Stick das Ps3 Os anschliesend neu installieren......

Ps3 und auch Ps4 festplatten sind verschlüsselt und zwar so das nur die Konsole was damit anfangen kann auf der die Installation erfolgte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community