Frage von Peterbaba123, 12

Ps3 Dateien übertragen auf neue ps3?

Also ich habe folgendes Problem, Ich besitze eine Ps3 (keine Garantie) auf dieser habe ich schon sehr viel gespielt und habe dementsprechend viele Dateien zu den Spielen. So, diese Ps3 ist vor ein Monaten kaputt gegangen... Später habe ich mir dann eine neue gekauft und diese funktioniert einwandfrei. So jetzt haben sich meine Kumpels ein Spiel gekauft (Offline Spiel) welches ich auf der Alten Ps3 schon gespielt hatte und sehr weit war. So ich möchte jetzt die alten Spieldateien auf meine neue Playsi bekommen. Eigentlich kein Problem die zu wechseln und hab ich auch Ehrfahrung, brauche da keine Hilfe. Nur das ich auf der neuen Ps3 schon so viel gespielt hab das es sich kaum rentiert die Festplatten jetzt zu Tauschen. Jetzt habe ich auf YouTube gesehen das man (auch einzelne Dateien) auf USB speichern kann. Jetzt ist nur das Problem das ich meine alte kaputte Ps3 nicht mehr zum laufen bekomme also die Dateien nicht mehr so einfach verschieben kann. Jetzt würde ich die Festplatte von meiner neuen PS3 ausbaue und die mit meiner Alten tausche (Die geht noch) und dann dort von meiner alten die Dateien auf USB speicher. Dann wieder meine neue einbaue und dann die Dateien wieder drauflade. Nur jetzt meine eigentliche Frage, ist es den Aufwand überhaupt wert oder gibt es noch einen einfacheren Weg? weil ich muss ja dann ja irgendwie wieder diese Betriebssoftware draufspielen um die Festplatte erfolgreich tauschen können. Danke für eure Antwort :)

Antwort
von Staryj, 2

Ich hoffe es ist dir bewusst, dass sobald du die PS öffnest du sofort die Garantie verlierst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten