Frage von Vansday, 58

Prüfungsaufgabe Abschreibungen Kauffrau für Bürokommunikation help me?

Guten Tag,

ich bin gerade dabei die Abschlussprüfungen für Kauffrau für Bürokommunikation durchzuarbeiten. Im Fach Betriebslehre habe ich jedoch eine Aufgabe, die ich so nicht nachvollziehen kann:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ichbinThomas, 27

Du nimmst die Nettoanschaffungskosten abzgl. Messerabatt. Den Skonto nimmt das Unternehmen nicht in Anspruch und aufgrund dessen hast du den Basispreis von 22.800,- Euro. Dieser Betrag wird auf 12 Jahre aufgeteilt. Im ersten Jahr dürfen jedoch, dank pro rata temporis, nur 9 Monate in Ansatz gebracht werden. Der jährliche AFA-Betrag wird also durch 12 dividiert um die monatliche AFA zu haben und mit 9 Monaten (April - Dezember) multipliziert. Schon bist du auf deinem Ergebnis von 1.425,- Euro

Kommentar von ichbinThomas ,

und wenn du noch Sachen wie BABII, Maschinenstundensatz oder ähnliches brauchst, schau mal auf meinen YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UCgPDRF3NgoPhxY04AUJBgoA

Kommentar von Vansday ,

perfekt! Vielen lieben Dank:)

Antwort
von Malte111995, 34

Ich habe meinen Abschluss übrigens letztes Jahr gemacht und da kamen nur ca. 3 Aufgaben dran mit Boni, Skonti oder Rabatt. Also bloß keine Angst machen.

Antwort
von Vansday, 39

Das sind die Aufgaben. Das Ergebnis lt. Musterlösung ist 1425 €

Antwort
von Malte111995, 25

Wie lautet denn die frage? Was sollst du denn ausrechnen?

Kommentar von Vansday ,

Siehe die Frage über dir - hat Grad leider nicht anders geklappt wegen dem Bild

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community