Frage von xXxPaul94xXx, 34

Prüfung geschrieben und jetzt fühle ich mich komisch?

Hallo liebe Community, ich habe heute eine schwere Prüfung geschrieben! Die lief aber leider nicht so gut für mich... Danach musste ich eine Flasch Vodka leeren, um mein schlechtes Gewissen zu betäuben. Jetzt fühle ich mich aber leider ein bisschen komisch. Es wird eigentlich immer schlimmer.. sollte ich mir Gedanken machen? Über schnelle Antworten würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank

Euer Paul!

Antwort
von smilenice, 19

Moment.

Es ist nicht sehr sinnig seine Sorgen in Alkohol zu ertränken, denn damit werden sie nur verschoben, nicht aber entfernt.

Das komische Gefühl wird wohl der Vodka ausgelöst haben, eine ganze Flasche ist wohl ein bisschen viel für einen Abend.

Ich würde dir raten, dich auszunüchtern, Johannisbeersaft zu trinken ( das hilft gegen den Kater), und morgen überlegst du, weshalb die Prüfung nicht so gut war und änderst etwas daran.

Kommentar von xXxPaul94xXx ,

Johannessaasft ist kzeine Lsösung, ICche< fgühl mich hiere echwet komishc

Kommentar von smilenice ,

Der ist auch für den Kater danach. Falls es zu komisch wird, lass dich besser ins Krankenhaus fahren, bevor du noch an einer Alkoholvergiftung stirbst.

Antwort
von Morrison95, 19

Hey Paul was war das denn für eine Prüfung? Und das mit den Vodka solltest du im Auge behalten. Man ist schneller abhängig als man denkt. Also sei vorsichtig damit, denn somit löst du das Problem auch nicht. Wenn du in irgendwelchen Lerninhalten nicht klar kommst gibt es ja auch (wenn Ausbildung) kostenlose Nachhilfe vom Arbeitsamt. Aber warte erstmal das Ergebnis ab.

Kommentar von xXxPaul94xXx ,

daddnbankn, ich glaub es wird immmer hftiger! solll ich vlt kranknhauz anrufn?

Kommentar von Tronkel ,

Wer betrunken ist muss nicht mit einem Betrunkenem Akzent schreiben...

Antwort
von Lavendelelf, 15

Wenn das so wirklich stimmt solltest du dir Gedanken über dein Alkoholkonsum machen.

Antwort
von RoteRose93, 5

Also wenn du eine Flasche Vodka dafür brauchst dann hast du ein problem!

Prüfungen sind nie super leicht, einige laufen gut andere weniger gut kenne ich alles. Aber Vodka ist da die letze Lösung! Ich habe meine Abschlussprüfungen geschrieben nachdem mein Freund mich einen Tag zuvor verlassen hat und ich habs trotzdem gepackt auch ohne Alkohol und siehe da habe sogar bestanden trotz das ich ein super schlechtes Gefühl hatte weil ich nämlich auch dachte das ich es total versemmelt habe.  Nach einer Flasche Vodka würde ich brechend in der Ecke liegen das es dir jetzt nicht gut geht ist klar aber sorry da bist du doch selbst dran Schuld jetzt.

Antwort
von YuyuKnows, 17

Es ist die Flasche Vodka.

Deshalb bist du komisch.

Es ist der Vodka.

Also husch, mach dir einen netten Tee, trink ihn schön aus und gehe einfach schlafen! Morgen sieht die Welt besser aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten