Frage von Heyguys008, 79

Prozessortakt ausgelastet, Speichergeschwindigkeit zu langsam, wenig FPS?

Die auf den 2 Bildern gemessenen Werte entstanden auf Battlefield 4 bei Ultra Settings. Mein System:

Intel Core i7 2600k (3.4 GHz)

MSI Gtx 1060 (1924 MHz), 6GB

Asus p8p67 rev3.1

16GB 1333MHz RAM

Wie auf den Bildern erkennbar, ist mein Prozessortakt ausgelastet, wieso? Und wieso nur auf 1500MHz, wo der doch 3.4 GHz zur Verfügung hat?

Die Speichergeschwindigkeit ist nicht ausgelastet, aber auch verhältnismäßig hoch...?

Die CPU ist weder zu heiß, noch ausgelastet, stellt also keine Probleme beim Spielen dar...

Daraus resultierend habe ich oft Ruckler im Gameplay und ich stelle Euch die Frage, was ich tun kann, um diese Probleme zu lösen?

Danke im vorraus! :)

Antwort
von achtundsechzig, 41

Es kann sein, dass Windows im Hintergrund irgendetwas großes lädt oder Updates installiert/vorbereitet. Schau mal im Task-Manager, dort solltest du sehen, welches Programm so viel CPU frisst.

Kommentar von Heyguys008 ,

Die CPU ist nicht ausgelastet. Es ist nur der Prozessortakt... Und selbst der sollte eigentlich beim 2600k mehr als das doppelte erreichen

Antwort
von CplAlone, 28

Mit dem Prozessor Takt ist die Taktrate der Gpu gemeint bei Afterburner. Vlt ist vsync an und die 10er Serie hat zurzeit Treiberbedingte framelatency Probleme, die mit einem Treiber bald gefixt werden sollen vlt mit der Optimierung für no mans sky, aber wer weiß.

Kommentar von Heyguys008 ,

VSync ist aus, hab ich auch schon probiert. Aber selbst da, die 1060 hat 1924 MHz

Antwort
von groygroy, 17

Die Bilder scheinen die Grafikkarte zu betreffen und nicht die CPU

Antwort
von Smoke123, 28

Sieht mir eher nach GPU Takt aus. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community