7 Antworten

Nein, da kannst du keine andere CPU einbauen, da die CPU fest auf dem Mainboard verlötet ist.

Sieht man am Sockel, die CPU i7-7500U kommt auf den Sockel FCBGA1356, das BGA steht für Ball Grid Array, die werden immer verlötet.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht Unmöglich, aber fast Unmöglich.

-Meistens ist er Prozessor auf dem Bord verlötet.

-Das Windows ist meistens nicht mehr zu gebrauchen, wenn der Prozessor getauscht wird. ( Wegen OEM)

- Die Kühlung ist dafür nicht ausgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, in deinem ist der schnellste, der bei der Serie verbaut wurde (es gab auch welche mit i5). Und wie Bounty1979 schon schrieb ist der wohl verlötet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit genügend Know how und einem Programmiererteam ist das sicherlich möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xGeTReKtx
04.10.2016, 21:13

Ja genau mal eben ein paar Kerne in die CPU löten :D

1

Nein. Einzelne Kerne schonmal garnicht, denn das sind immer Pakete aus mehreren Kernen zusammen in einem Prozessor.

Mit viel Glück ist der Prozessor gesockelt und damit austauschbar, aber dann verlierst du natürlich die Garantie.

Lade dir mal CPU-Z und sag welchen Prozessor du genau hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe hier ja schon sehr viel Blödsinn gelesen, aber das hier ist der beste....wie willst du 8 Kerne in ein Laptop einbauen ? Das geht nur wenn es 8 Kirschkerne sind, die passen da rein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung