Frage von dtobi99, 41

Prozessor oder grafikkarte im notebook?

Hallo ich bin kurz davor mir ein notebook zuzulegen. Es ist hauptsächlich für die schule und für paar grafiken und Bilder zu verarbeiten. Ich habe mich für das acer aspire e 15 entschieden. Doch ich frage mich ob ich das modell mit dem intel core i 5und intel graphics nehmen soll oder den intel core i 3 mit einer nvidia 940. Welcher laptop ist im studentenalltag der schnellere?Schonmal danke im vorraus :)

Antwort
von Springrbua, 8

Würde mich da jetzt Floppydisk anschließen und sagen der bessere Prozessor müsste für deinen Anwendungsbereich wichtiger sein.

Der Grund ist, dass die in den Intel Prozessoren verbauten Grafikkarten gar nicht mal so schlecht sind. Für Multimedia sind diese perfekt geeignet. Die dedizierten GPUs von Nvidia und AMD bringen dann hauptsächlich beim Zocken Vorteile, da sie die Bilder einfach schneller berechnen können und du somit flüssiger bzw. mit mehr Details und in höheren Auflösungen spielen kannst.

Antwort
von floppydisk, 19

auf jeden fall den schnelleren prozessor.

spielen kannst du mit beiden grafikkarten nicht - und sofern du nur arbeitest, wird die i5 cpu die bessere wahl sein. ich würde allerdings am meisten wert auf eine ssd legen, die bringt die spürbarste geschwindigkeit.

Kommentar von dtobi99 ,

Eine ssd und 8gb ram sind schon drin

Antwort
von xSimonx3, 16

Wenn du ihn nur für Office Programme und einfache Grafiken verwendest, würde ich den mit i5 nehmen. Aber wenn du auch Videos (z.B. mit Sony Vegas) verarbeiten willst, solltest du den mit Grafikkarte nehmen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten