Frage von xXGysahlXx, 12

Prozessor oder Grafikkarte / Welcher Prozessor ist besser / Reicht mein System für Ark Survival Evolved, Skyrim Special Edition und Fallout 4?

Guten Tag, ich habe vor mir einen neuen Prozessor zu Kaufen, bin jedoch komplett unwissend.

Mein Ziel:

Ich würde gerne folgende Spiele FLÜSSIG (sprich mit 60 FPS) spielen können, Ark Survival Evolved, Skyrim Special Edition und Fallout 4. Und dafür brauche ich einen guten Prozessor.

Mein System:

GTX 690 (alt aber stark)

i3-4130k 3.4 Sockel 1150

8GB Ram

Asus H81M-E Motherboard

1 TB Festplatte

Meine Fragen:

Ist die GTX 690 mit DiretX 10 oder 12 kompatibel? Ist die Grafikkarte überhaupt noch gut genug für diese oben genannten Spiele? Brauchen diese Spiele eher einen guten Prozessor oder eine gute Grafikkarte? Reichen 8GB Ram überhaupt aus?

Ich schwanke nun zwischen diesen beiden Prozessoren: (Mein Budget ist auf 500€ begrentzt)

i7-4790k 4.0

i7-4770k 3.5

Ich weiss nicht ob diese Prozessoren gut sind, oder ob sie Kompatobel mit meinem PC sind, da brauche ich eure hilfe! Ich habe gelesen, dass i7 Prozessoren mit Windows 10 besser klar kommen als i5 Prozessoren, darum habe ich mich für zwei i7 Modelle entschieden.

Ich würde mich sehr freuen wenn meine Fragen beantwortet werden können und sie mir helfen können, einen Prozessor zu finden der es mir erlaubt Ark Survival Evolved, Skyrim Special Edition und Fallout 4 flüssig und mit schöner Grafik spielen zu können!

Mfg Gysahl aka Linus

P.S: Fals ich mich irgendwo unklar ausgedrückt haben sollte oder ihr noch einige Informationen benötigt um mir zu helfen, einfach sagen ich gebe mein bestes!

P.P.S: Ich habe noch nicht so viele Fragen hier gestellt, also hoffe ich, dass ich mich gut und verständlich Ausgedrückt habe und alles richtig und verständlich gestaltet ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiemaeuLP, 3

Ich würd ne 6GB GTX 1060 nehmen un dazu dann nen i5 4690, dann ist man bei 500€

Kommentar von xXGysahlXx ,

Danke für deine Antwort, werde es mir mal anschauen. Denkst du, dass meine 8GB Ram für diese Spiele ausrechend sind?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ja das reicht

Kommentar von xXGysahlXx ,

Ich habe mir die GTX 1060 und den i5-4690 mal genauer angeschaut und muss sagen, dass mir die zwei Teile echt gut gefallen! Vielen dank!!

Ich bin jetzt schon in der lage mir eines der zwei Upgrades zu kaufen und das andere an Weihnachten. Was würdest du mir bei meinem System zuerst empfehlen. Die Grafikkarte oder den Prozessor?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Den i3 ist ja übertaktbar? Dann die Grafikkarte kaufen und den i3 aufs max. was geht übertakten

Kommentar von xXGysahlXx ,

Ich weis leider nicht was übertakten ist, ob mein Prozessor übertakten kann oder wie man ihn übertaktet ._.

Ist es wichtig, kannst du es mir erklären?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Nein, ist doch kein K Prozessor (hast dich wohl in deiner Frage vertippt, hat mich schon gewundert dass es K i3s gibt).

Vergiss es mim Übertakten. Dann würd ich sogar erst den Prozessor aufrüsten und die Grafikeinstellungen (bis Weihnachten) runterschrauben

Kommentar von xXGysahlXx ,

Oh, das tut mir leid ich dachte alle Prozessoren haben nach den Zahlen ein K .. xD

Ok, also kaufe ich mir jetzt den i5-4690 (ohne K xD)

Und an Weihnachten die GTX 1060?

Kann man den i5-4690 auch übertakten? Wenn ja, was bringt es, wie geht es und ist es gefährlich?

Mein Vater hat mir gesagt, das ich es lassen solle, da ich mir den ganzen PC kaputt machen kan dabei ^^

Kommentar von xXGysahlXx ,

P.S: Was genau bedeutet eigentlich dieses "K", den i5 4690 gibt es mit und ohne "K" welchen soll ich mir holen?

Und nochmal zur Anfangsfrage, für die Spiele Fallout 4 Skyrim und Ark, was ist wichtiger. eine Grafikkarte oder ein Prozessor?

Ich denke immer, dass die Grafikkarte dazu ist, die Grafik hoch zu schrauben und für mehr FPS und der Prozessor für die Weltgenerierung xD

Ist wahrscheinlich völlig falsch

Kommentar von LiemaeuLP ,

Nein, der i5 ist kein K Prozessor, der Chipsatz von deinem Mainboard würd sowieso keine Übertaktung zulassen
(Gibt zwar auch alternative Möglichkeiten, davon würd ich aber die Finger lassen, die Leistung reicht auch so).

Ja, jtz den i5 (und vorrübergehend ggf die Grafik runterschrauben) und dann zu Weihnachten ne 6GB GTX 1060

Kommentar von xXGysahlXx ,

ok viele danke für deine hilfe!!!

Und du denkst, das ich dann ark skyrim und fallout 4 gut spielen kann? mit 60 fps auf hoch oder ultra? ich vertraue dir einfach mal :D

danke!

Kommentar von LiemaeuLP ,

Also bei 1080p:
Skyrim und falliut 4 kann man auf hoch/ultra sicher flüssig spielen
Ark wird auf hoch sicher spielbar gut laufen, auf Ultra aber ehr weniger. Das hagt aber an sich immer etwas

Kommentar von xXGysahlXx ,

"flüssig" und "gut laufen" ist stabil 60 fps oder was meinst du?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Ja. Also es laggt nicht (obs dann 50 oder 60 fps sind ist ja wurst, es muss halt für dich flüssig aussehen).

Kommentar von xXGysahlXx ,

Gut, ein letztes mal muss ich dich noch nerven.

Ich kaufe mir also dan nzuerst den Prozessor und dann die Grafikkarte, du sagtest, dass ich dann bis zur Grafikkarte die Grafik noch unten lassen sollte. Was genau bringt dann eigentlich der Prozessor, wenn ich ihn kaufe aber die Grafik noch untel lassen soll?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Grafik kann man runterschrauben, wenn der Prozessor nicht genügend Leistung bringt haste verka*kt. Deswegen ist das sorum sinnvoller

Kommentar von xXGysahlXx ,

Denkst du , wenn ich den Prozessor habe aber noch nicht die Grafikkarte, das ich dann schon Leistungs verbesserung sehen kann? Oder wird es erst richtig gut wenn beide komponente da sind?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Klar wird das erst richtig gut wenn du beide hast, aber du wirst schon einen Unterschied bemerken

Kommentar von xXGysahlXx ,

Hi, nochmal eine Frage,

ist die GTX 690 oder die GTX 1060 mit DirektX12 kompatibel? Was bewirkt DirektX12 überhaupt und wie sehe ich ob ich es installiert habe?

Und noch etwas, kannst du mir einen Nvidia Grafikkartentreiber empfehlen, der relativ neu ist und die FPS ein wenig boosted?

Kommentar von LiemaeuLP ,

Einfach die normalen Nvidia Treiber mit Experience installieren.
Die GTX 1060 ist DX12 komaptibel, die GTX 690 auch

DX ist immer installiert

Kommentar von xXGysahlXx ,

Ich habe mir jetzt den neuesten Nvidia Treiber installiert, und jetzt habe ich weniger FPS als vorher O.o ..

Kommentar von LiemaeuLP ,

xD ja kann passieren. Sollte aber eigtl nicht

Kommentar von xXGysahlXx ,

Weisst du welcher nvidia treiber für ark optimiert ist? habe jtzt einen für skyrim, ist super, aber ich hätte lieber einen für ark, da ich dort sehr wenig fps habe

Antwort
von Neugierlind, 1

Für ark mit guten Grafiken und hohen fps benötigst du eine gtx 1060 6gb für etwa 300euro. Der i7 4770k ist ebenso top optimal dafür, jedoch benötigst du um das vplle Potential der cpu zu nutzen ein passendes Z Chipsatz Mainboard.

Die mit H sind ebenso kompatibel, jedoch kannst du die cpu nicht übertakten damit

Kommentar von xXGysahlXx ,

Danke für deine Antwort, leider übersteigt eine GTX 1060 ein i7-4770k und ein neue Mainboard mein Budget von 500€.

Wenn man sich entscheiden müsste, was wäre mit meinem System besser für Ark, Fallout 4 und Skyrim, ein neuer Prozessor oder eine neue Grafikkarte?

Und was ist übertakten?

Gysahl

Kommentar von xXGysahlXx ,

http://gpuboss.com/gpus/GeForce-GTX-690-vs-GeForce-GTX-1060

Auf dieser Website sieht man den Vergleich zwischen der GTX 690 und der GTX 1060, in den meisten Punkten (vorallem Grafik) ist die GTX 690 besser als die GTX 1060. Wieso sollte ich mir die 1060 zulegen?

Kommentar von Neugierlind ,

GPUBoss erzählt dir bullshit wenns um realistische werte geht. die nehmen werte wie "basis takt" und Watt verbraucht und machen daraus irgendwelche statistiken die nichts zu bedeuten haben :D

http://www.videocardbenchmark.net/gpu.php?gpu=GeForce+GTX+690

Hier ist ein ECHTER Benchmark, da siehst du das die 690 fast nicht mehr im Rennen ist

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community