Frage von MrBananaTV, 50

Prozessor Kaufberratung?

Was ist besser 4mb Cache oder 8mb Cache? Macht es einen großen Unterschied wenn ich 4mb Cache kaufe?

Danke im Vorraus

Antwort
von TheCoPlaysHD, 36

So wichtig ist der Cache nicht. Um welche Prozessoren gehts denn?

Kommentar von iInjection ,

Je höher der Takt der CPU, desto wichtiger wird der Cache. Wenn die CPU schneller rechnet, als die Daten zu der CPU transportiert werden, muss die CPU auf die Daten warten und der Rechner ist dementsprechend nicht so schnell wie er bei der Taktfrequenz sein könnte. Cache ist dafür da um die benötigten Daten für die CPU vorzuhalten. Je schneller die Verbindung zwischen CPU und Arbeitsspeicher ist und je kleiner die dabei enstehenden Latenzen, desto kleiner kann der Cache ohne signifikante Leistungseinbußen sein.

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

Was soll das jetzt heißen? Du sagst doch selber "je höher der Takt". Der Takt ist also wichtiger.

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

Und vorallem ist die Aussage nicht 100 %ig richtig. Je schneller die CPU und nicht je mehr Takt die hat.

Kommentar von takelabs ,

TheCoPlaysHD: Da merkt man das du keine Ahnung von Prozessoren hast. Mit einem zu kleinen Cache bringen dir hohe Taktfequenzen garnix!

Du musst es dir vorstellen wie ein Buffer: Daten aus dem Arbeitsspeicher werden dort zwischengespeichert, damit der Prozessorkern diese abarbeiten kann. Wenn dieser Speicher zu klein ist, ist das der Flaschenhals des gesamten Systems. Der Prozessor kann seine Taktfequenz nicht voll ausnutzen da er oft warten muss bis die neuen Daten im Cache geladen sind.

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

Mit einem zu kleinem Cache. Weshalb hab ich wohl nach dem genaurem Prozessor verlangt? Denken hilft. Außerdem boxt AMD den Cache viel zu hoch was nichts bringt und Intel hats meistens passend von daher wollte ich wissen welcher Prozessor das ist. Ich weiß zwar nicht was oben gelsen hast aber gut.

Kommentar von takelabs ,

Ich weiß zwar nicht was oben gelsen hast aber gut.

Das hier:

So wichtig ist der Cache nicht. ...

Was nicht stimmt.

Andererseits sollte es nicht unsere Aufgabe sein zu streiten wie groß der Cache sein sollte, sondern die der Hersteller. Zu klein ist schlecht, zu groß bringt keine Besserung.

Kommentar von myltlpwny ,

takelabs hat da schon recht. bei intel CPUs dreht man den cache takt auch leicht an, ab einem gewissen OC-Wert um den Tranfer der sogesehen gepufferten Daten zu erhöhen. Du gibst auch nur die Hälfte seines Satzes wieder. Je höher der Takt ist, desto wichtiger der Cache.

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

Ich habe ja auch nicht gesagt dass er unwichtig ist sondern nur dass er nicht so wichtig ist wie zum Beispiel die Fertigung. Sondern eher zweit oder dritt Rankig.

Antwort
von Christophror, 27

Chache sagt nichts über die Leistung des Prozessor aus. Genau so wie die Kerne und die Taktrate.

Antwort
von iInjection, 28

Denk doch nach :D 4mb ist die hälfte von 8, also ist 8 wohl besser. Kommt auch auf die Taktrate der CPU an. Wenn der mit 4 jetzt 4x4,2GHz hat und der mit 8 4x3,9 , dann  würde ich überlegen ;)

Kommentar von takelabs ,

Naja, ich alle hohen Werte zeigen das ein Prozessor gut ist, zB. der TDP 😉

Aber einen großen Cache sorgt auch für einen hohe Leistungsfähigkeit

Antwort
von paule312, 17

Mehr ist zwar besser aber ist nicht alles sagent über die CPU. Allerdings sagt der Cache schon einiges über die CPU aus. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten