Frage von Backslapper123, 26

Prozessor austauschen. Wie finde ich den Richtigen?

Ich möchte, zum Leistung steigern, meinen Prozessor "amd sempron (tm) 145 processor 2.80 ghz" durch einen Leistungfähigeren ersetzen. Wie finde ich den passenden. Und wie viel mehr Leistung kann man erwarten? Tu bei der Antwort einfach so, als ob ich nicht das ganze "Fachchinesisch" verstehe. :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 13

Das ist eine CPU für den Sockel AM3 und somit passen auf dieses Mainboard prinzipiell schon mal Prozessoren wie der  

 - Athlon II x2 - 260 ( 2 x 3,2 Ghz ) 

 - Athlon II x3 - 450 ( 3 × 3,2 Ghz )

 - Athlon II x4 - 640 ( 4 x 3,0 Ghz ) 

oder der etwas schnellere

 - Phenom II x 4 945 ( 4 × 3,0 Ghz )

( CPUs von oben nach unten mit aufsteigender Leistung aufgelistet )

Von gebrauchten  "BE" -Prozessoren mit offenem Multiplikator würde ich eher die die Finger lassen, da niemand weiss, ob sie schon mal übertaktet wurden. Zumeist auch gebraucht spürbar teurer als die "Non-BE" - Modelle.

Schaue aber vorher mal in Deinem PC direkt oder mit einem Softwaretool für Hardware-Analyse nach, von welchem Hersteller Dein Mainboard stammt und um welches Modell es sich dabei handelt.

Antwort
von TheGermanTutor, 14

Wenn du deinen Prozessor austauschen möchstest, musst du beim neuen nur darauf achten, dass er auf dein Mainboard passt. Suche daher einfach nach Prozessoren mit der Eigenschaft "Socket AM3" (ist die Passende Form von dem benötigten Prozessor) und suche dir aus dieser Liste deinen Wunschprozessor aus.

Auf die Schnelle findet man einen Prozessor mit 4GHz und 8 Kernen, also etwas mehr als eine Leistungsverdopplung von deinem aktuellen Prozessor.
https://www.google.de/webhp?sourceid=chrome-instant&ion=1&espv=2&ie=...

Achte aber bitte auch darauf, dass du dir dann einen neuen Kühler kaufst, denn neuere, schnellere Prozessoren müssen in der Regel auch besser gekühlt werden. Aber eine Bessere Kühlung ist erstmal zweitrangig, wahrscheinlich reicht dein aktueller Kühler trotzdem.

Antwort
von Etoxc, 16

Du kannst jeden nehmen, der einen AM3 Sockel hat. Bei dem kann man allerdings nicht  gerade viel mehr Leistung erwarten, da er schon veraltet ist.

Antwort
von chanfan, 17

Du müßtest erst mal schauen welchen Sockel für den Prozessor auf deinem Motherboard verbaut ist.

Könnte das entweder Sockel A oder 754 sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community