Frage von darkman31, 11

"Prozesse im Unternehmen" schule (Betriebswirtschaft) kernprozess, Informationsfluss...wie erkenn ich was?

Also ich schreibe morgen eine Klausur im Fach BR.
Und dort werden dann Prozesse im Unternehmen abgefragt also (kernprozess, Unterstützungsprozess, informations-, geld-, Material Fluss, Wertschöpfung ) nun kenn ich zwar die Definitionen der Begriffe weiß aber nicht woran ich erkenne wann ich was einsetzen muss.
Also da steht zB : sind die folgenden Situationen "Wertschöpfend oder nicht Wertschöpfend"
Oder sind die folgenden Prozesse kernprozesse oder Unterstützungsprozesse .
Tut mir echt leid das ich es so kompliziert erkläre..ich hoffe echt jemand kann mich verstehen. Also die Hauptfrage wie erkenne ich was ? |sorry für die schlechte Erklärung und danke für jede Antwort |

Antwort
von kragenweiter, 5

Du musst gemäß der Definitionen die beschreibenden Kriterien überprüfen.

Wertschöpfend ist ein Prozess bspw, wenn der Prozess aus einem Bedürfnis des Kunden hervorgeht, Kosten verursacht und einen Kundennutzen erzeugt.

Also muss geprüft werden, ob der Kunde "das will/braucht", "es Geld kostet" und der Kunde "was davon hat". Muss halt aufs Beispiel angewendet werden.

Bei den Prozessen gibt es Kriterien, wie bpsw. die Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg und die Höhe des Kundennutzens. Kernprozesse haben bspw. auf beide Kriterien einen hohen Einfluss. Unterstützungsprozesse bspw. nicht. Je nach Beispiel musst du dir Überlegen, ob die Auswirkungen entsprechend hoch oder niedrig sind und dann kannst du den entsprechenden Fachbegriff auswählen.

Antwort
von robi187, 7

höre auf dich verrückt zu machen? was du bist jetzt nicht gerlernt hast wird bei den meisten nichts mehr?

gehe jetzt in die frischeluft? und gehe zeitig schlafen das wirkt mehr als jetzt nocht gott und die welt zu fragen?

über fliege vieleicht schnell deine aufschriebe und basta? vertraue das du es kannst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten