Prozent Frage Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

60€ Jeans - 50%

50% bleiben übrig: 60 * 0.5 = 30€

30€ - 20%

80% bleiben übrig: 30 * 0.8 = 24€



Viele Grüße

Siedler


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60 • 0,5 • 0,8 = 24

50% Abzug bedeutet 50% bleiben, also Multiplikation mit 0,5
20% Abzug bedeutet 80% bleiben, also Multiplikation mit 0,8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60 Euro entsprechen 100%

60 geteilt durch 2 

-> dann hast du 30 Euro, also 50 Prozent des Preises

30 Euro sind jetzt die neuen 100% :)

30/100*80 

(   30/100? Weil du dann 1% hast)

(   *80? Weil du dann von 1% auf 80% gehst :)  )

Adrian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo TechnikBasti543,

im ersten Schritt sollst du halbieren, im nächsten fünfteln. Ich denke mit dem Tipp solltest du die Aufgabe allein gelöst bekommen.

Beispiel: Von 40€ sollen 50% und von dem Ergebnis nochmal 20% abgezogen werden.

40€ - 50% = 20€

20€ - 20% = 16€

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60€ = 100%

0,6€ = 1%

0,6€ mal 30% (0,3) = 0,18 = 18€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rubezahl2000
15.11.2015, 20:56

Nein, falsch! Wie kommst du darauf, mit 30% zu rechnen????
20% von 50% sind NICHT 30% !!!

0

Als zuerst hast du ja den Preis deiner Jeans, welcher bei 60Euro liegt.
Dann ziehst du 50 Prozent, also die Hälfte, davon ab, und du kriegst 30 Euro heraus.
Von diesen 30 Euro ziehst du 20 Prozent, also ein Fünftel, ab. Ein Fünftel von 30 Euro sind 6 Euro.
30.Euro - 6 Euro = 24 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?