Frage von faulersack11, 72

Provisorische Krone vom Zahnarzt?

Hallo, ich hab vor Ca. 2 Wochen eine provisorische Krone bekommen bis ich den Kostenplan mit meiner Krankenkasse geklärt hab. Nun hab gleich alles persönlich geklärt alles gut und die Krankenkasse übernimmt auch die kompletten Kosten. Als ich den Kostenplan zum Zahnarzt bringen wollte sah ich den Schild wo drauf steht Urlaub bis 29.07.. Dachte mir nur ok s..... Da mir mein Zahnarzt gesagt hat das die provisorische Krone hält ca 4 Wochen hält mache ich mir nun sorgen weil ich ab dem 28.07 5 Wochen im Urlaub bin... Und vorne an meinem Schneidezahn ist auch ein Loch welches er den Karies schon entfernt hat jedoch immernoch offen ist und das sieht echt besch... Aus.?Was kann ich nun machen.?? Vielen Dank fürs lesen mfg

Antwort
von Deichgoettin, 55

Nicht gerade sehr schlau von Deinem Zahnarzt.
Ich hoffe, das Provisorium hält, bis Du wieder zu Hause bist.
Was den offenen Zahn angeht: Warum hat Dein Zahnarzt die Füllung nicht fertiggestellt? Oder hat er eine Wurzelfüllung begonnen? Wenn das so ist, dann konnte er den Zahn sicherlich auch noch nicht verschließen. Wurzelkanalbehandlungen dauern meist über mehrere Sitzungen.
Vorsichtshalber würde ich an Deiner Stelle einen der Vertretungsärzte Deines Zahnarztes aufsuchen, damit dieser noch einmal darüber schauen kann und evtl. die Zähne provisorisch versorgt.

Kommentar von Lottl07 ,

Ja das mit der Vertretung hätte ich auch vorgeschlagen denn jeder Zahnarzt hat eine wenn er Urlaub macht. Der soll sich das anschauen und das nötigste veranlassen.

Ein Kronenprovisorium hält schon einiges aus. Habe Heute gerade zwei Kronen bekommen und die Provisorien haben schon 3 Wochen gehalten, Problemlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten