Frage von lauralovegood, 38

Proteinshakes? Sind Sie notwendig und gut?

Ich trainiere 5-6 mal die Woche im Fitnessstudio und bin grade komplett dabei mein Lebensstil und meine Ernährung umzustellen um Gewicht zu verlieren und es auch dauerhaft zu halten und natürlich mich richtig in Form zu bekommen ich hab mich da erstmal für sie Low Carb Variante entschieden. Ich hab so viel von Proteinshakes gehört und auch im Fitnessstudio werben sie damit das ich nicht genau weiß ob ich das brauche neben meinem Training und ob es effektiv für mich ist ?

Antwort
von Vivibirne, 19

Ernähre dich ausgewogen, gesund und eiweissreich, dann brauchst du diese shakes nicht. Die braucht man so oder so nicht, die kannst du dir auch selber machen:
2 Bananen
Haferflocken
Milch / Magerquark + Wasser
= ca 700 kcal je nach Menge der Haferflocken

Antwort
von Thelostboy342, 24

Es ist nicht unsinnig - es ist halt nur zur Unterstützung. Die normale Nahrung ist wichtiger, shakes können aber nützlich sein um mehr protein reinzubekommen bzw. mehr Kalorien aufzunehmen, wenn man z.B. Masse aufbauen will.
Einfach etwas von Whey oderso, gibt viele verschiedene.

Kommentar von lauralovegood ,

Kannst du eine Sorte empfehlen ?

Kommentar von Thelostboy342 ,

Ich benutz momentan nur Glutaload, brauchst du aber nicht - guck dir einfach mal bei Whey oder Hypro was an, da gibts für direkt nachm Training, extra viel Kalorien, etc.

Antwort
von Mikromenzer, 24

Proteinshakes sind für normale Sportler bei einer normalen, eiweißreichen Ernährung absolut unsinnig.

Sie sind ganz nett, wenn du selten Zeit hast dich dementsprechend zu ernähren und es eben schnell gehen muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community