Frage von hoenest, 28

Proteinshakes, Riegel etc..?

Bei welcher Menge/Art von Sport ist es denn sinnvoll sowas einzunehmen und in welcher Menge? Sehe es immer und immer wieder, dass Leute sowas "nehmen" und blicke da nicht wirklich durch.. Danke im Vorraus :)

Antwort
von DerRacer36, 8

Hi hoenesr.
Größtenteils kann ich "IndustriePeter" nur zustimmen. Ich selbst bin auch Sportler ("Triathlet" also schwimmen, rad fahren, laufen) und nutze sowas nur selten. So beim Training trinke ich nur so eine Tablette in Wasser aufgelöst von der marke "PowerBar". Findest du eigentlich in jedem Radgeschäft oder sehr sehr gut sortiertem Supermarkt. Ansonnsten solche richtigen Gels oder Riegel eigentlich nur bei Wettkämpfen. Wenn dir diese Tabletten zu teuer sind (10 Stück ungefähr 4,50 Euro - eine reicht für 0,75l man kann sie aber auch locker für 1l nehmen) trink lieber eine dünne Apfel- oder allgeimein eine Saftschorle. Und wenn es dir nicht zu ätzend schmeckt ist eine kleine Priese Salz im Getränk für die Mineralien (welche du duchs schwitzen brauchst) auch nicht verkehrt. Gehst du jedoch ins Fitness-Studio war mein ganzer Text umsonst und du informirst dich besser wo anders, da man da durch den reinen Muskelaufbau andere Nahrungsergänzungsmittel braucht.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen
und wünsche dir nun noch einen schönen Abend (-:

Antwort
von IndustriePeter, 28

Eigentlich ist es nie nötig. Sinnvoll nur für Sportler welche nicht auf ihre tägliche Proteinmenge kommen. Du kannst durch eine ausgewogene und durchdachte Ernährung den selben Effekt erzielen. Ergo mit schlauem Essen kann man auf sowas verzichten und Geld sparen.

Kommentar von zammel44 ,

Hätte es nicht besser sagen können:p

Kommentar von Kimmobb ,

Und wenn, genügt simples Whey. 

Antwort
von MrPriViLeG, 9

Essentiell sind Eiweiß Riegel nie .. Eiweiß Pulver nur im Bereich von Bodybuilding, Kampfsportler (z.B. Boxen), Strongman .. Da sind 2-3g Eiweiß pro Tag pro Kg FFM Pflicht .. teilweise noch deutlich höher .. ansonsten reicht eine ausgewogene Ernährung aus :)

Antwort
von DANIELXXL, 6

Es spielt keine Rolle "in welcher Menge" du Sport betreibst.

Wenn es dein Ziel ist Muskeln aufzubauen, musst du dich eiweissreich ernähren.
Ca 2g Eiweiss pro KG Körpergewicht.

Wenn du durch deine normale Ernährung, auf diesen Eiweissbedarf kommst, macht es wenig sinn noch mehr Eiweiss in form von shakes zu dir zu nehmen.

Wenn nicht, macht es sehr wohl sinn.

Die Proteinriegel sollten nicht als alternative zum fehlendes Eiweiss zuzuführen gesehen werden.
Die riegel sind lediglich einen Nasch-Ersatz.

Antwort
von claudiiaa, 6

hallo:)

ich hab auch schon viel von den Proteinshakes gehört halte da aber nicht viel von 

mir haben gute ernährung und die Kapseln von Thai-Herbal sehr geholfen schnell abzunehmen und muskeln aufzubauen natürlich alles auf pflanzlicher basis 

willst du denn muskeln aufbauen ?

Antwort
von Aliha, 24

Hier steht alles was du in dieser Beziehung wissen musst:

www.philognosie.net/gesundheit/eiweiss-ein-grundbaustein-unseres-koerpers

Antwort
von paulklaus, 2

Lass das ganze Chemie-Zeuch weg ! BASTA !

(Ich bin sieben Jahrzehnte trotz "massig" Sport ohne den Mist ausgekommen !)

pk

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community