Frage von TE0EF, 35

Proteinshake zunehmen abnehmen?

Helfen Eiweißshakes beim Zu- oder doch nur beim abnehmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerFrager604, 21

Die Frage ist leider Ausdruck davon, wie durch Marketing verschiedene Fitness / Bodybuilding supplements vermarktet werden.

Wenn du Muskeln aufbauen willst ist die allgemeine Empfehlung dafür die Zahl deines Körpergewichts x2 an eiweiß zu dir zu nehmen. Ausnahme hierfür ist wenn du stark übergewichtig bist.. (Dann eher weniger. Du brauchst ja das Eiweiß für deine Muskeln, nicht für dein Fett.)

Protein (=Eiweiß ;)  <--manche chekcen das einfach nicht) hilft beim Muskelaufbau, jedoch nicht bei dem Fettabbau. Aber jede Kalorien deines täglichen Kalorienbedarfs, die du über Eiweiß zu dir nimmst anstatt über Fett & Kohlenhydrate ist so "besser" aufgebraucht.

Also Proteine helfen da nicht wirklich, aber es ist um einiges besser deine täglichen Kalorien mit Proteinen zu "verbrauchen" als mit Fett/KH. (Natürlich nicht ALLE deine Kalorien)

(Am besten jedoch nicht mehr als dein Körpergewicht x2 um Organschäden zu vermeiden [..in der Praxis aber absolut kein Thema. Schwierig wird eher andersherum ;) ])


Antwort
von FlyingCarpet, 24

Proteinshakes sind zum Muskelaufbau gedacht. Zusätzlich ohne Sport getrunken, machen sie dick.

Kommentar von DerFrager604 ,

Was Proteinshakes an sättigung bieten ist relativ gut im Vergleich was sie an Kalorien liefern. Am ende des Tages kommt es drauf an, ob ein Kalorienüberschuss erzielt wurde, ein Kaloriendefizit oder ob die kalorien "gehalten wurden".

Wenn man sie als Teil des täglichen Kalorienbedarfs einplant, sind sie eine ziemlich gesunde Variante um am ende des Tages auf seine Kalorien zu kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community