Frage von ZekoZek, 23

Proteinpulver vor und nach dem Training. Insgesamt 160gramm?

Mein Trainer meinte ich sollte vor dem Training (halbe Stunde vor dem Training) 80gr proteinpulver mit 400 ml Wasser trinken soll und nach dem Training wieder 400ml Wasser mit 2x 40 gar Protein (also 80). Is das gut oder falsch ?! Hab keine Ahnung. Weil auf dem proteinpulver "Umschlag" steht : vor dem Training 40 gr und nach dem Training 40 gr. Mein trainier meint 80 gr vor Training und 80gr nach Training..? Was soll ich jetzt machen?

Antwort
von KruMelMoNsterx3, 13

Es zählen viele Faktoren dazu (Alter, Geschlecht, Größe, Gewicht etc.), aber ich finde es schwachsinnig... Wozu solltest du so viel Proteinpulver vor und nach dem Training nehmen? Was bringt dir denn so ein Großer Überschuss? Schließlich nimmt man am Tag auch Proteine in Form von Essen zu sich. Wäre das nicht Geldverschwendung?

Ich trinke nur zwischendurch mal einen Shake, wenn ich was süßes brauche oder die Proteine brauche.

Antwort
von Favorite095, 12

Das kommt auf dein training und dein Gewicht an, dein Trainer wird das schon wissen.

Antwort
von Arlon, 9

Fisch, Fleisch, Eier, Quark, Haferflocken und Gemüse. Mehr brauchst du nicht. Dein Trainer will nur Geld verdienen mit völlig überteuerten und so gut wie wertlosen Pülverchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten