Proteine als Veganer?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

WArum kannst Du nicht jeden Tag Tofu essen? Okay, ich könnte es nciht, weil ich platzen würde vor Blähungen und mich totkratzen vor Nickelallergie... Aber wenn das nciht vorliegt, spricht da doch nix gegen, so lange es kein Billigzeug ist.

Ansonsten: Hülsenfrüchte aller Art sind ebenfalls gute pflanzliche Proteinquellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marry33
09.07.2016, 13:57

Naja weil ich ein Fan von Abwechslung bin aber viel Tofu werde ich auf jeden Fall essen. Danke für die Antwort :D

0

Hülsenfrüchte haben auch einen sehr hohen Proteingehalt. Das mit dem Fett würde ich mal ein bisschen außen vor lassen, da Du ja auch ein wenig Energie brauchst, um den Tag zu bewältigen und auf KH verzichten möchtest. 
http://gesund.co.at/huelsenfruechte-ueberblick-11134/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte, Tofu. Manche Sportler nehmen auch so Proteinshakes, da gibts auch veganes mit schoko oder vanille geschmack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt : Bohnen, Linsen (Eigentlich alle Hülsenfrüchte) Erdnüsse, Walnüsse, Cashewkerne, Mandeln, Sonnenblumenkerne. Quinoa, Amaranth und echter Buchweizen. Champinongs und Kidney Bohnen sind glaube ich auch noch ganz gute Quellen ^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle hochwertigen pflanzlichen Proteine sind von Natur aus mit größeren Mengen von Kohlehydraten und/oder Fetten vergesellschaftet.

so wenig Kohlenhydrate und Fette wie möglich

Da kommst du schnell in eine negative Energie-, Vitamin- und Mineralstoffbilanz. Auch wird die Eisenversorgung darunter leiden.

viel Sport

Ohne Kohlenhydrate? Da bin ich aber mal gespannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir für eine gute Ernährung, nur die mindest Menge an Fett und Protein, die dein Körper braucht zu dir zu nehmen und den Rest deiner Kalorien mir Kolenhydraten zu füllen, da diese dir die Nötige Kraft für Sport geben. Durch Kohlenhydrate wirst du auch nicht Fett, keine Angst :D.

Ich als Veganer kann dir da gute Tipps geben :D

Protein bekommst du sehr gut aus fast allen Arten von Bohnen. Die enthalten oftmals auch mehr Protein als Fleisch.

Linsen sind auch sehr gut, da sie einen sehr hohen Proteinanteil haben.

Haferflocken sind auch eine extrem gute Option fürs Frühstück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?